Suche Autor der ähnlich wie Cody Mc Fadyen schreibt!!!

Hallo,

ich liebe Cody Mc Fadyens Smokey Barett Thriller.
Wer kann mir einen ähnlich schonungslosen Autor empfehlen?

Ich mag auch Karen Rose gerne, aber sie deutet mehr an und überläßt den Rest der Fantasie des Lesers.

Wie ihr seht, bin ich auf der Suche nach einem blutigen Buch. ;-)

Aber keine übersinnlichen Sachen oder Bücher wie Beutezeit usw...

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich!
Danke #blume

LG

chicky

HI,

das ist auch genau meine Richtung.

MEine anderen Favoriten:
Karen Slaughter
Simon Beckett
Tess Gerittsen

Lg
Sheep

Karin Slaughters Erstling "Belladonna" hab ich schon gelesen und irgendwie vergessen, obwohl es gut war. Ich schließe da mal an...
Danke für diese "Auffrischung"
LG

Danke für Deine Antwort!

Von Sebastian Fitzek hab ich "Seelenbrecher" gelesen - gefiel mir ehrlich gesagt nicht unbedingt.
Allerdings fällt ja auch manchmal ein Buch aus der Reihe.
Hast Du es gelesen? Wenn ja, eher unter die guten oder schlechten Fitzeks einzuordnen?
Danke!
LG

So, hab ich grad mal alles bei Amamzon angeschaut

American Psycho wird gekauft

Bukowski hört sich auch ganz gut an. Welches Buch empfiehlst Du zum Beginn?

Danke, lg

***Charles Bukowski beispielsweise...das ist auch brutal...brutal ehrlich und natürlich böse.***

Der ist aber schon recht "speziell". Aber ich lese das durchaus auch.

Hallo,

wie wär's mit Jilliane Hoffman: Cupido??

Fesselnd von der 1. Minute - ein super Buch :-)

Viele Grüße
Nadine

Jilliane Hoffmann suuuper, aber schon alle gelesen... ;-)

Aber ich finde die auch toll, vor allem Cupido - "Beany..." *gänsehaut

danke, lg

Hallo.

Da gebe ich dir völlig recht.
Die anderen von ihr sind auch gut.
Habe vor einer Weile "Der Mädchenfänger" gelesen.
War auch super gut.

LG

Ich mag

Sebastian Fitzek (Splitter)
Wulf Dorn (letzte Woche das erste Buch gelesen "Trigger" und fand es spitze)
Joy Fielding (so ziemlich alle)
Sabine Thiesler (Kindersammler, Hexenkind)
Charlotte Link

Tess Gerritsen
Mary Higgins Clark
Stieg Larsson
Jussi Adler Olsen

LG Sandra

Trigger kommt auch auf meine Liste!

Danke, lg

Wie wäre es mit Andreas Winkelmann?

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=winkelmann+andreas&tag=googhydr08-21&index=stripbooks&hvadid=6325277425&ref=pd_sl_5itqqbdvip_b

LG Polly

Danke, auch das hört sich vielversprechend an :-)
lg

Ganz mein Geschmack !!!

Da empfehle ich:

Michael Robotham
Tess Gerritsen

Hallo,

ich lese gerade "Der Beobachter" von Charlotte Link. Ist zwar nicht annähernd so blutig wie Cody Mcfadyen, aber ich mag gerade diese "normalen" Abläufe und Abgründe bei den Romanhelden. In dem Fall ist schon der Gedanke unangenehm, dass man selber evtl. mal Opfer eines Beobachters wird.

LG
Sassi

Top Diskussionen anzeigen