Frage zu Zuhause im Glück - Limousine und Anschnallen/Kindersitze

Hallo,

ich habe gerade ein wenig Zuhause im Glück gesehen und da ist mir zum Schluss folgendes aufgefallen (bzw schon öfters, aber diesmal wohl richtig bewusst).

Warum waren die Kinder und die Mutter in der Limousine nicht richtig gesichert (in Form von Kindersitzen und Anschnallgurten).

Muss man das in so einer Limousine nicht? Und wenn nein, wieso nicht? Mit dem Ding kann man doch genauso gut einen Unfall haben, wie mit einem normalen PKW (wenn nicht sogar häufiger, weil die anderen Verkehrsteilnehmer die Länger der Limousine unterschätzen).

Was würdet ihr tun, wenn ihr mit so einer Limousine fahren würdet?
Also ich würde verlangen, dass mein Kind genauso geschützt wird, wie in einem normalen Auto und mich selbst auch anschnallen (ich finde es sowieso recht befremdlich, wenn ich mich im Auto nicht anschnallen kann, z.b. hinten in alten Autos).

Selbst im Bus (zumindest im Fernreiseverkehr) sind überall Anschnaller.


LG
Sandra

1

Hallo Sandra,

wir jetzt die Bestimmunen in einer Limousine sind, weiß ich nicht.

Ich bezweifle allerdings, dass das Kamerateam die gesamte Fahrtstrecke mit im Auto sitzt. Die werde ganz kurz gefilmt und dann sind sie wieder einige Zeit alleine in dem Auto. Dann werden sie bestimmt auch alle angeschnallt sein.

Es wirkt halt doof, wenn alle festgeschnallt auf ihren Sitzen sind, oder?

LG, Anja

P.S. Fühle mich auch immer merkwürdig, wenn ich mich nicht anschnallen kann. Als ob ich ohne Gurt nach vorne umfallen würde.

3

Hallo,

ehrlich gesagt kann ich das nicht glauben. Es standen von vorneherein ja garkeine Kindersitze im Auto.
Selbst die beiden Kleinen müssten ja welche haben.


Von daher: ich würde drauf bestehen, dass meine Kinder in Sitzen sitzen.

LG
Sandra

2

ja das habe ich mich auch schon öfter gefragt...

4

Hallo!

Die Frage haben wir uns auch schon öfter gestellt, aber können sie nicht beantworten. Nie würde ich ein Kind unangeschnallt im Auto transportieren!

Übrigens ist das nicht nur bei dieser Serie so, wenn man mal drauf achtet.

Es git doch auf Sat1 das Automagazin. Das guckt mein Mann gern.
Die testen da Autos auf Sicherheit etc. und schnallen sich dabei nicht an. #schock
Ist doch irgendwie paradox.

LG Petra

5

Huhu

Ja das ist mir auch schon öfters aufgefallen. Die nehmen es auf der Baustelle auch mit dem Thema Arbeits-Sicherheit nicht wirklich genau. Und das, obwohl so viele Leute zuschauen.

LG Sandi

Top Diskussionen anzeigen