Kanada Auswanderer gestern abend...

also ich weiß nicht, viell bin ich engstirnig, aber mit der neuen Liebe auswandern, u. das 14 jähr. Kind ins Heim geben, weils nicht mit will, ist doch irgendwie schon herzlos,oder? Geht mir gar nicht aus dem Kopf sowas. Das Kleine Kind das sie mit hatten,wurde so ja auch von den Geschwistern getrennt- wurde immer nur weinend gezeigt. Ist schon ein Riesenstress, was die Gute da ihren Kindern antut. Kann sowas nicht verstehen.

1

Das gleiche habe ich gestern abend auch gesagt. Könnte mir NIE vorstellen meine 14-jährige Tochter ins Heim zu geben damit ich nach Kanada auswandern kann.

Wobei ich bei dieser Familie sowieso der Meinung bin, das sie es nicht schaffen und wie ein Grossteil der Auswanderer wieder ins gute Deutschland zurückkehren.

Vorher ist Deutschland immer blöd - bis sie woanders auch auf die Nase fallen - dann ist plötzlich Deutschland wieder gut genug.
Siehe: Die Rückwanderer #augen

Lg Katja

2

Hallo!

Habe das auch gesehen....

Also die 14 Jährige wollte wohl wegen der Ausbildung zurückbleiben und der leibliche Vater hatte wohl was gegen die Auswanderung, andererseits wollte er aber seine Tochter auch nicht bei sich aufnehmen und da ist sie quasi "freiwillig" ins Heim #schock.

Ich bin selbst Mami und auch wenn mich meine Tochter manchmal zur extremen Weißglut treibt, würde ich sie nie alleine zurücklassen. Diese Eltern fand ich einfach nur abartig, die wissen garnicht zu schätzen, welches Geschenk es ist Kinder haben zu dürfen!

Gruß Nudelmaus, die an der Kasse arbeitet und auch schon Kunden da hatte, die lauthals ihre Kinder anbrüllten #augen

3

Die Mutter wollte ihr Tochter doch mitnehmen. Aber die hat es abgelehnt, sie wollte gar nicht mit. Außerdem hat ihr leiblicher Vater die Auswanderung seiner Tochter verweigert, wollte sie aber auch nicht bei sich aufnehmen. Deswegen ist das Mädchen freiwillig (!) ins Heim.

4

ich würde warten bis meine Kinder groß sind und auf eigenen Füßen stehen können...

5

Tja dann kann man halt nicht auswandern. Den Kindern zuliebe würde ich es schon garnicht erst tun. Die Tochter hat nur egasgt sie will damit sie ihren Eltern nicht im Weg steht. Traurig traurig, andere würden sich freuen überhaupt Kinder zu haben. Gerade mit 14 brauchen Teenies doch Ihre Eltern ist ja so schon ein schwieriges Alter.
Lg.Nicole mit 2 Kids 16 & 1 #schein

6

oder die wollen nur mit allermacht ins Fernsehen.

Ich finde die Familien die im Fernsehen sind, gehen immer so "naiv" ins Ausland.

Aber der abloute Bringer ist Conni Reimann, der und seine Familie in einfach genial.

Falls es einen Conni Reimann Fanclub gibt, da will ich beitreten.

7

http://www.konny-island.com/Gesamtframe.htm

Top Diskussionen anzeigen