Frage zu Krieg und Frieden - gestern

Hallo,

kurze Frage an Alle die den Film gestern gesehen haben.

Was ist mit Elaine passiert? Die Frau von Pierre!
Sie hatte solche Flecken bekommen, wie der Mann mit dem Sie geschlafen hat. Ich nehme an Sie ist gestorben, sonst hätte Pierre Natascha nicht heiraten können. Ich habe die Szene nicht mitbekommen. Kann mir jemand helfen?

danke und Gruß
Charly

1

Hallo Charly,

im Film wurde die Krankheit von Hélène nicht näher bezeichnet, es hieß am Ende nur, dass sie an einer schrecklichen Krankheit gestorben wäre und ihr Vater daraufhin den Verstand verloren hätte (oder so ähnlich).

Lieben Gruß
Nina

2

Hi Charly,

ich schätze, es war wahrscheinlich irgendeine fiese Geschlechtskrankheit#schock

Irgendwie hat sies ja sogar verdient, das intrigante Miststück:-p


Gruß
Eva

3

Ehrlich gesagt war ich über ihren Tod auch nicht gerade traurig #schein

4

Jaaaaa, und damit freie Bahn für Pierre und Natascha#huepf

Was ist eigentlich nochmal mit Helenes Bruder Anatol passiert? Das war ja auch so ne miese Type...:-[

Der muss ja auch irgendwann gestorben sein, oder?!

weitere Kommentare laden
9

Hallo ihr lieben,
da ich viele historische Romane verschlinge kann ich euch aufklären.

Elaine hat sich mit der französichen Krankheit angesteckt die heute Syphilis genannt wird.
Damls gab es keine Hoffnung für die Patienten und sie sind qualvoll gestorben.

Viele Grüße Stephanie

Top Diskussionen anzeigen