Welche peinlichen Sachen sind euch denn mal passiert?

Hallo!

Angeregt von der Diskussion unten mit den Kindern, wollte ich mal fragen was euch in der Familie denn mal passiert ist.

Ich stand mal im Wohnzimmer und war am wischen. Dann roch ich Rauch, drehte mich um und der tv qualmt.
Hab die Feuerwehr gerufen 🙈 und gefragt was ich machen soll.
Ich sollte Sicherung raus machen und mit meinem Kind die Wohnung verlassen, die schicken MAL jemanden vorbei zum gucken.
Keine 5 min später standen 3 Feuerwehr lkws, 1 Krankenwagen und die Polizei vor der Tür 😱😱😱 mit tatütata .

Wahnsinnig viele Feuerwehrleute rannten die Treppen hoch und fanden nix mehr. Der tv hatte aufgehört zu qualmen.

Das ganze stand am nächsten Tag sogar in der Zeitung.
Dachte das vielleicht 2 Leute nur mal zum gucken kommen 😂

So nun seit ihr dran!

22

Als ich vor vielen Jahren in der Stadt einen Obdachlosen mit Becher in der Hand gesehen hatte, habe ich einen Euro rein geworfen. Kaffee schwappte heraus.... der Mann war weder obdachlos, noch hat er im Geld gebeten.


Mein ältester Sohn war mit 3 mit meinem Mann im Schwimmbad. Ein korpulenter Mann duschte zeitgleich in der Gemeinschaftdusche. Mein Sohn brüllte: schau mal!der hat einen Penis und einen Busen! Ist das jetzt ein Mann oder eine Frau???

Als wir Teenager waren, waren wir im Urlaub in einer großen Stadt. Unsere Eltern wollten damals Sushi essen, weil es damals das gar nicht bei uns Zuhause gab. Wir 3 Kinder (teeniealter) wollten unbedingt zum burger king, weil es das bei uns zuhause auch nicht gab . Also trennten wir uns und und wir sollten uns eine Weile später wieder treffen. Meine Eltern bekamen keinen Platz im Restaurant und liefen am burger king vorbei. Da sah mein Vater uns sitzen, schlich sich rein, packte unsere Nacken von hinten, schüttelte uns und rief: Pommes her oder ich sterbe vor Hunger!
Wir saßen entsetzt am Nebentisch.
Die 3 fremden teenies schauten entsetzt auf unseren Vater. Der ist im Erdboden versunken vor Scham und murmelte "dachte ihr seid meine Kinder!"

1

Hallo.

Da gäbe es unzählige Geschichten.

Vor ewigen Jahren bin ich mal zur besten Tageszeit im überquellenden Fitnesstudio rückwärts vom Ergotrainer gefallen. Ich war mit dem Training fertig, ließ mich erschöpft ein wenig nach hinten lehnen, verlor das Gleichgewicht. Ich griff noch ins Leere, als ich mich an den Griffen festhalten wollte, gleichzeitig hakte mein Fuß in der Trittmulde und ich knallte rückwärts runter. Eine Freundin kam rufend angestürzt weil es wohl recht spektakulär aussah🙈

Als mich anschließend ein Mann in der Sauna drauf ansprach, bin ich nach Hause gegangen.

Was mir leider öfter passiert ist, dass ich am Stoppschild auf Grün warte. Obwohl es fast nie einer sieht, fühle ich mich immer wieder sowas von peinlich ertappt, wenn ich merke, es ist nur ein Stoppschild.

LG

6

Wow, da hattest du aber echt Glück, dass da nichts schlimmes passiert ist!!

8

Icg war damals noch jung erwachsen. Heute würde ich wohl einfach liegen bleiben🤦‍♀️

weitere Kommentare laden
2

Hihi, war es ein alter Röhrenfernseher? Dann bist du nicht die Einzige, meine Oma hat das auch "geschafft" allerdings ohne Nennung in der Zeitung :-). Sie hatte ihn vorher abgestaubt und da fiel dann Staub durch diese Schlitze auf irgendein Bauteil, und als das heiß wurde verbrannte einfach der Staub.

4

Ja es war damals ein Röhrenfernseher 😂

So peinlich!

3

Mein bester Freund sagt jedes Jahr wenn er mir zum Geburtstag gratuliert "aber wie du es geschafft hast so alt zu werden ist mir immer wieder ein echtes Rätsel" :-)


Ich fang beim Löten einen herunterfallenden Lötkolben am heißen Schwert auf statt ihn landen zu lassen, das selbe mit Messern an der Schneide....

Ich wollte beim Dachausbau im Bad eine Trockenbauwand fertig verkleiden um meinen Mann zu überraschen dass ich das Samstagsprojekt schon alleine weiter bringe und wir vielleicht nen halben Tag lang noch was Schönes unternehmen können. Bei der letzten Platte hielt die Schraube irgendwie nicht im Metallständer, also drehte ich sie raus ... und mir spritzte Wasser entgegen. Jupp, Ihr ahnt es, im Heizungszuleitungsrohr halten keine Schrauben. Die ganze Zeit lang hab ich dran gedacht dass das da im Metallständerwerk verläuft, bei der letzten hatte ich dann nen Aussetzer. Mein Mann war in der Tat dann sehr überrascht von meinem Anruf #schwitz und das Wochenende und noch mehr verbrachten wir damit den Schaden wieder zu beheben.

Beim Vorreiten des von einer Freundin und mir entworfenen Trails scheute mein Pferd ausgerechnet vor dem von mir entworfenen Hindernis und ich saß glorreich vor dem ganzen geladenen Publikum und den teilnehmenden Reitern im Sand

5

#rofl

Ich habe mal, als ich grade meine 1. Wohnung bezogen hatte, Spülmittel in die Spülmaschine gekippt, weil ich keine Tabs mehr hatte.
Ich habe mich dann im Wohnzimmer aufs Sofa gesetzt und fern gesehen. Irgendwann kam der Schaum dann aus der Küche gequollen bis ins Wohnzimmer rein #zitter

9

#rofl

Das hab ich auch schon hingekriegt.

17

Das ist mir mal auf der Arbeit passiert. Da war ich hoch schwanger und die Kollegen haben mir sogar noch freundlicherweise die Sauerei beseitigt.

Ich der eigenen Wohnung muss ich das echt nicht haben ;-)

7

Hallo
Ich kann mich leider sehr gut doof anstellen #schwitz
Eine ganz „tolle“ Erinnerung: ich habe während dem Studium eine wichtige mündliche Prüfung fast verpasst. Ich stand ewig vor dem Zimmer, traf sogar noch jemand den ich kannte und erzählte wie lange ich schon wartete. Irgendwann ist mir dann aufgefallen, dass ich zwar vor dem richtigen Zimmer stehe, aber nicht im richtigen Stockwerk #klatsch Ich kam dann leicht fertig am anderen Zimmer an und als ich meinen Zustand erklärte, folgten sehr verwirrte Blicke #rofl
Im Urlaub stand ich mal mit meiner Tochter an einer Kasse und wir haben uns über etwas unterhalten. Nichts Böses oder so, aber ich sagte auf deutsch „Zum Glück versteht uns hier keiner“. Dann kamen wir dran und der Kassierer sprach uns auf perfektem Deutsch an und erzählte dass er es in der Schule gelernt hat #rofl
Das habe ich auch schon andersrum erlebt. Da standen wir in einem Hotel im Fahrstuhl, haben uns unterhalten und ich habe den „Tür schließen“ Knopf gedrückt. Die Fahrstühle waren sehr langsam und so ging es etwas schneller. Gegenüber standen deutschsprachige, die dann richtig böse meinten „Wie dumm kann man sein, wenn man hier irgendwelche Knöpfe drückt“. Da habe ich dann auf deutsch geantwortet ;-)

LG

20

Das hatte ich auch mal. Ich war mit einer Freundin im Urlaub, in einem Land, wo man Glück hat, wenn die Leute englisch sprechen, Deutsch können da die wenigsten. Dann waren wir auch noch mitten in der Pampa, wo erst recht keiner englisch kann. Im Bus haben wir uns natürlich ausgerechnet über die peinlichsten Themen unterhalten, als die Frau vor uns sich umdrehte und einfach mitredete. Sie hat selber eine Weile in Deutschland gelebt und ausgerechnet in dem Kaff, was die Nachbarstadt von meinem Heimatkaff ist.

10

Sonntags am telefonieren gemütlich auf der Couch... komisches flackern aus der Küche... hatte ich doch glatt die Pfanne vergessen die ich aufgestellt habe...
seitdem ist mein Handy beim kochen lautlos!

11

Vor ca 5 Jahren habe ich in einem Topf Öl heiß werden lassen. Ich bin aufs Klo gegangen, habe den Topf natürlich auf der Herdplatte vergessen. Als es mir auf Toilette noch einfiel bin ich so schnell gerannt wie ich konnte. Gerde angekommen ging das Öl in Flammen auf. Tja Wasser und öl vertragen sich nicht also habe ich wie eine irre mit einem Küchentuch auf den Topf eingekloppt.

Meinem Mann habe ich es erst 2/3 Jahre später erzählt.. oh man die Bude hätte abrennen können

12

Der Klassiker: Vor der Mittagspause noch zur Toilette, dann raus. Auf einmal spricht mich eine Frau an: "Entschuldigung, Sie haben da was..." und zieht mir 20 cm Toilettenpapier aus dem Hosenbund. 🙈

Top Diskussionen anzeigen