Altes "Kinder-Klatsch-Und-Sing-Lied" - Suche Text

Hallo Ihr,

Hier passt meine Frage am ehesten rein, wenn auch nicht so richtig.

Ihr kennt doch bestimmt noch diese Lieder wo man sich gegenübersitzt, eine bestimmten Text singt und klatscht (in die eigenen Hände und bei dem gegeübersitzenden).
Ich hoffe Ihr wisst was ich meine, ich kann das so schwer beschreiben. #hicks

Als Kind kannte ich da ein Lied, das fing an mit: Es war einmal ein Mann, Mann, Mann, der....
Weiter weiß ich nicht. Dann war da noch was mit Gras, Gras, Gras und Geld, Geld, Geld #kratz

Ich hoffe mit diesen Wortfestzen weiß jemand was anzufangen und kennt noch den ganzen Text.

Bitte helt mir, ich will das mit meinem Sohn machen. #huepf#huepf#huepf #cool#cool#cool #freu#freu#freu

Gruß, Steffi.

1

Hallo Steffi!

Ist es vielleicht das?


Es war einmal ein Mann,
der hatte einen Schwamm,
der Schwamm war ihm zu nass
da ging er auf die Gass´,
die Gass' war ihm zu kalt,
da ging er in den Wald,
der Wald war ihm zu grün,
da ging er nach Berlin,
Berlin war ihm zu klein,
da ging er wieder heim,
daheim war's ihm zu nett,
da stieg er in das Bett,
im Bett war eine Maus,
da sprang er wieder raus-
und du bist drauß´!


Es war einmal ein Mann
der hatte einen Schwamm
der Schwamm war ihm zu nass
da legt er sich in Gras
das Gras war ihm zu grün
da fuhr er nach Berlin
Berlin war ihm zu gross
da kauft er sich ein Schloss
das Schloss war ihm zu klein
da kauft er sich ein Schwein
das Schwein war ihm zu fett
da legt er sich ins Bett
das Bett war ihm zu weich
da sprang er in den Teich
der Teich war ihm zu tief
da tat er einen Pfiff
der Pfiff war ihm zu laut
da sprang er aus der Haut.


Gibts wohl verschiedene Texte von.. Ich kenn den zweiten noch aus meiner Kindheit.

LG
Edea

2

...oder vielleicht dieses hier....

Bei Müller´s hats gebrannt, brannt, brannt,
da bin ich schnell gerannt, rannt, rannt,
da kam ein Polizist, zist, zist,
der schrieb mich auf die List, List, List,
die List die fiel in Dreck, Dreck, Dreck,
da war mein Name weg, weg, weg,
da rannt ich schnell nach Haus, Haus, Haus,
zu meinem Onkel Klaus, Klaus, Klaus,
der Klaus der lag im Ehebett,
mit seiner Frau Elisabeth,
Elisabeth die lachte,
der Busenhalter krachte,
der Bauch der explodierte,
ein Baby rausmaschierte.

LG Babs

Top Diskussionen anzeigen