Gedichte und Verse für 50sten Geburtstag gesucht

Hallo an Alle!

Meine Schwiegereltern feiern beide mitte Juni Ihren 50sten Geburtstag. Da ich leider so gar nicht dichten kann, suche ich nette und lustige Gedichte und Verse zum Vortragen. Freu mich auf Eure Antworten!

Grüße
Manuela

1

Hallo,
wie wärs hiermit:

Geburtstage kennen wir viele im Leben.Doch nur einen besonderen kann es geben:Den fünfzigsten, eine magische Zahl.Er steht mitten im Leben - ein ragendes Mal.Dieses Denk-Mal, was will es uns eigentlich sagen?Vielleicht meint jetzt einer, es würde uns fragen:Was hast Du die Jahre, die bisher vergangen,verbracht und was hast Du angefangenmit all der Zeit? Was war gut und was schlecht?Was ist Dir gelungen, was nicht so recht?Was würdest Du, ging das heut, anders machen,sind es viele Dinge oder nur ein paar Sachen?Auf all diese Fragen Antwort zu geben,gelingt wohl keinem, denn ein halbes Leben,das ist vorüber, endgültig vorbei.Zu ändern ist nichts mehr, was es auch sei.Und wer glaubt, die Erfahrungen, die er gemacht,hätten ihm den Stein der Weisen gebracht,so dass er die kommende Zeit des Lebensohne Fehler verbringt, der hofft das vergebens.Viel sinnvoller ist, statt Gegessenes zu kauenund kaffeesatzlesend nach vorne zu schauen,jeden Tag zu leben, so gut man es kann:etwas arbeiten, ausruhen dann und wannviel Freundlichkeit schenken, die Stunden genießen,dafür sorgen, dass Sorgen uns nicht verdrießen,sich darüber freuen, gesund zu sein,zu danken, ist man nicht völlig allein,die Familie und Freundschaften nicht vergessen,spazieren gehen, lachen und gerne gut essen,Gespräche führen, sich um andere Kümmern,gute Bücher lesen, bei Wehwehchen nicht wimmern,und auch bei Schicksalsschlägen Stärke bewahren.Wenn das alles klappt, wirst Du auch in den kommenden Jahrendas Leben meistern, was es auch bringt.Dass das dem Geburtstagskind stets gut gelingt,dieser Wunsch, der soll sich Dir ganz erfüllen,auch wenn wir nicht "Hoch" und "Prösterchen" brüllen,sondern Dir nur leis' zu verstehen geben:Viel Glück, alles Liebe und Gute,lange sollst Du noch leben!


Gruß
Gaby

2

Hallo Manuela!

Schau mal hier nach:

http://www.festgestaltung.de/geburtstag/index.shtml

http://www.festpark.de/50-geburtstag.html

LG Simone

3

Hallo Manuela,

vielleicht ist ja das was für Euch. Meine Oma fand es zu Ihrem 70. klasse. Den letzten Vers müßtest du dann nur noch umdichten.


Geschenke aus aller Welt

(Folgende Geschenke werden überreicht: Kokosnuss, Schweizer Schokolade, Fischdose, Clementinen, Sand, Konfetti, Stein, Landjäger, Reis, Kaugummi, Salami, Paprika, Weiswein, Weihwasser, Schimmelkäse, Kiwi, Hühnereier, Knoblauch, Lachs, Tomaten, Tokaierwein, Mozartkugeln, Zwiebeln, Blumenstrauß, Ehrentaler, Brief)


Wie ein Ruf aus Donnerhall,
schallt es um den Erdenball.
___________ feiert heut -
Geburtstag, was für eine Freud.

Die ganze Welt hat nachgedacht,
wie man Dir eine Freude macht.
Australien sowie Afrika,
Nord- und Südamerika,
Europa, Asien und so weiter
alle spendeten froh und heiter.

Das erste schöne Festpräsent
kommt vom schwarzen Kontinent.
Man schickt von dort mit liebem Gruß
diese echte Kokosnuss.

Die Schweiz entschied durch Volksbeschluss
der Jubilar braucht zum Genuss,
ganz bestimmt die obligate
gute Schweizer Schokolade.

Schweden, fern im hohen Norden,
ist auch aufmerksam geworden.
Es bittet Dich deshalb zu Tisch
mit einer Dose edlem Fisch.

Spanien, von der Sonne viel beschienen,
beteiligt sich mit Clementinen.

Auch Ägypten wollt' nicht ruhn
und irgendetwas für dich tun.
Darauf brachte man zum Postversand,
eine Packung Wüstensand.

Brasilien, feiernd seinen Karneval
lässt Dich grüßen tausendmal.
Es wünscht Dir Glück auf allen Wegen,
mit diesem prachtvollen Konfettiregen.

Sogar die frühere DDR,
wo das Leben war besonders schwer,
schickte ein Geschenk von Dauer,
und zwar ein Stück Berliner Mauer.

Der Schwarzwald will nicht beiseite steh'n
und mit zum Gratulieren geh'n.
Damit Deine Sicherheit immer gewähret sei,
steuert er diese Landjäger bei.

Bis jetzt bist Du noch nicht dort gewesen,
im fernen Osten, bei den Chinesen.
Darum senden heut' zum Beweis,
Dir einen Beutel Reis.

In die Gratulantenschar
reiht sich auch Amerika,
für die Zähne senden sie
eine Packung Kaugummi.

Auch Ungarn wollte etwas geben,
lässt heute gerne hoch dich leben,
ei was haben wir denn da,
Salamiwurst und Paprika.

Italien, das meist lebt vom Pumpen,
ließ sich dieses Mal nicht lumpen.
Sie schicken Dir frei und franko
diese Flasche Vino Bianco.

Papst Johannes Paul vom Vatikan,
der leider heut nicht persönlich kommen kann,
sendet Dir der Gnade wegen,
geweihtes Wasser und ein Segen.

Selbst Frankreich hat Dich nicht vergessen,
hier liebt man ja das gute Essen.
Mit dem Klang der Marseillaise
überreicht es diesen Schimmelkäse.

Auch die Regierung von Australien,
schickt Dir Naturalien.
Von Ihnen überreich ich Dir
diese schöne Kiwi hier.

Der Ministerpräsident aus dem Polenland
meldet sich auch als Gratulant.
Er schickt zur heutigen Jubelfeier
ein paar frische Hühnereier.

Im fernen wilden Kurdistan
baut man davon 'ne Menge an.
Es ist gut fürs Herz und frischen Atem,
doch möcht' ich dazu heut' nicht raten.
Es hilft auch noch bei andern Übeln,
für dich hier ein paar Knoblauchzwiebeln.

Aus Alaska kam ein langes Fax
und per Luftpost eine Dose Lachs.

Die Holländer, wie uns schien,
sind Dir nicht besonders grün.
Warum, das wollten sie und nicht verraten,
sie schickten trotzdem ein Pfund Tomaten.

Keine Sorgen sollst Du haben,
das wünschen Dir die Donauschwaben.
Sollte es doch mal anders sein,
dann trink ein Glas Tokaierwein.

Auch Österreich unser Nachbarstaat,
hat ein Präsent für dich parat.
Sie bringen dir statt Sachertorte
Mozartkugeln von der besten Sorte.

Die Türkei im Nahen Osten
ist arm drum scheut sie hohe Kosten.
Sie schenken dir, tu's nicht verübeln,
nur ein paar ausgewachsne Zwiebeln.

Im Königshaus in Niederland,
bist du bestens auch bekannt.
Schau mal was kommt da denn raus,
dieser schöne Blumenstrauß.

Die Stadt __________ gibt bekannt,
dass sie Dich zum Ehrenbürger hat ernannt.
Obwohl der Etat wird immer schmaler
überreicht sie Dir diesen Ehrentaler.

Dann haben wir uns an Berlin gewandt,
an unser einig Vaterland.
Der Kanzler schreibt ganz exklusiv
- hört bitte her -, Dir diesen Brief.

Liebes Geburtstagskind, mach nur heiter
auch die nächsten Jahre noch so weiter.
Möchtest Du mich sehen, brauchst Du einen Köder,
um mich anzulocken, deinen Kanzler Schröder.

Lieben Gruß
Ina

4

Hallo Ihr Lieben!

Ich danke Euch für die vielen netten Sachen!

Viele Grüße
Manuela

Top Diskussionen anzeigen