Sohn, 4 Jahre alt, sieht Köpfe kleiner

Hallo,

mein 4 jähriger Sohn sagt seit einiger zeit, wenn er mich oder eine andere Person länger anschaut, dass er den kopf der person dann auf einmal kleiner sieht.

Habe es am Anfang nicht beachtet, aber langsam fang ich mir an Gedaken zu machen...

Ist das nur normale Kinderphantasie?

1

Ich hatte das als Teenager. Wahrnehmungsstörung, sagte der Arzt. Steckte ein Eisenmangel dahinter.

2

Ich würde zunächst mal zum Augenarzt gehen und da alles abklären lassen.

3

Warum postest du hier statt mit deinem Sohn zum Augenarzt zu gehen? Wenn's nicht an den Augen liegt, weißt du das dann. Ansonsten geh zum Kinderarzt, der wird wahrscheinlich ne Blutuntersuchung machen um, zu schauen, ob deinem Sohn was fehlt; u.a. vielleicht Eisen.

4

Hier im Forum hat jemand mal vom "Alice im Wunderland" - Syndrom gesprochen.
Google mal danach. Könnte das zutreffen?

5

Hallo,
ich hatte das als Kind auch...
fand es sehr unheimlich und habe immer nur zu meinen Eltern gesagt "alles sieht so komisch aus "und meine eigenen Hände haben sich auch merkwürdig angefühlt und die Stimmen auch .
Ich leide unter Migräne und es kann eine Form der Aura gewesen sein bei mir.
Erst als Erwachsene habe ich über dieses "Alice im Wunderland Syndrom "gelesen und dachte mir....ja genau das hatte ich als Kind und habe mich da wirklich wiedergefunden.
Mein Sohn hatte das selbe als Kleinkind ...bei ihm waren die Hände Nachts beim Aufwachen so komisch ,fühlten sich für ihn so groß an. Das hat irgendwann aufgehört und ich dachte nur ....genau wie bei mir.
Sprich deinen Kinderarzt an.
Lieben Gruß Kerstin

Top Diskussionen anzeigen