Was wünschen sich eure 4 jährigen zu Weihnachten?

Was steht bei euren ( fast) vierjährigen Jungs I d Mädels auf dem Wunschzettel bzw was werden sie bekommen?
Meine fast 4 jährige wünscht sich einen Kaufladen und ein Feuerwehrauto und den abc Laster von Duplo.
Den Kaufladen bekommt sie von Oma inkl Zubehör. Von da Tante gibt es noch eine eistruhe dazu. Die andere Oma schenkt den abc Laster von Duplo. Von uns bekommt sie von Duplo eine feuerwehrstation, zusätzliches Auto und Feuerwehrboot. Alle Feuerwehrsachen sind gebraucht aber in gutem Zustand gekauft. Die ältere feuerwehrwache gefiel ihr beim anschauen deutlich besser als die neue.
Gesamtsumme knapp 150.00 Euro für alle Geschenke. Findet ihr das zu wenig, ausreichend oder zuviel. Wie steht ihr zu gebrauchtes schenken?
Find das jetzt nicht schlimm, wie werden es eh aufbauen und ohne Verpackung schenken.

1

Zum Thema gebraucht, ja wir könnten es uns leisten, Duplo auch neu zu kaufen, aber warum wenn es die Sachen guterhalten günstig gibt. Ausserdem gefallen uns die älteren Sets oft deutlich besser als die neuen.

2

Ich habe vor 2 Jahren 2 60l Kisten voll mit Duplo gebraucht gekauft.
Ein echtes Schnäppchen. Für 50€

Könnten uns es auch neu leisten. Aber kaufe auch gerne gebrauchtes.

6

Bei uns das gleiche. Früher Duplo, heute Lego oder Playmo-- wir können es uns locker leisten, das neu zu kaufen- aber meistens ist es ein älteres Päckchen, das eben "genau passt" 🤗. Darum haben wir fast nur gebrauchte Sets. Neue gab es v.a. von außerhalb der Familie mal als Geschenk... Find ich aber auch völlig ok.
Warum sollte man dem Kind etwas schenken, was ihm nicht so gut gefällt, nur weil es aus dem aktuellen Programm ist? Bzw etwas, das genau das richtige wäre, nicht schenken, nur weil es von vor ein paar Jahren ist? 🤔
Nö- da geh ich nach dem Geschmack meiner Kids und nicht nach dem aktuellen Katalog.

3

Hi,

ich sehe kein Problem in Gebrauchtem solange es noch gut erhalten ist.
Allerdings würden mir die Omas hier wohl den Vogel zeigen 😂😂

Letztes Jahr gab es auch Duplo für Beide.

Dieses Jahr bekommt der Große (5) Lego Mario, eine "Lego" Titanic (Titanic ist gerade großes Thema) und ein Minecraft Schwert und Hammer.
Von uns gibt es ein Minecraft und ein Yoshi Shirt und ein kleines "Lego"Set (kein echtes Lego)
Da es schon genug Spielzeug ist, gibt es von uns Merch in Klamottenform, die kann er auch brauchen 😁 und freut sich sicher auch.

7

Die Titanic gabs bei uns letztes Jahr für den damals 6jährigen! Die ist soooo toll- viel Spaß damit! 🤗 P.S.: die Was ist Was CD zum Thema habt ihr wahrscheinlich schon, oder? Sonst wär die noch was für z.b. Nikolaus- die lief ein halbes Jahr in Dauerschleife 😅

18

Hallo. Ist das Original-Lego? Ich kann es nicht finden im Netz.

weiteren Kommentar laden
4

Die Wunschliste ist lang und vor ab, ich habe kein Problem gebrauchtes Spielzeug für u der Kind zu verschenken.

Also ganz hoch oben im Kurs stehen Playmobil und Lego ( Feuerwehr, Baustelle, Schiffe,Zoo, Ritter, Piraten etc.)

Dann kommen Kugelbahn, Bücher, Gesellschaftsspiele, Zubehör für den Kaufmannsladen.

Er bekommt von uns zu Weihnachten die heißersehnte Feuerwehrstation von Lego, ein Buch über Fabelwesen, Bettwäsche und ein Gesellschaftsspiel (gebraucht). Ich schätze, wir sind dann auch so bei 150€.

5

Mein (fast) 4jähriger bekommt zu Weihnachten die ersten "kleinen" Lego- eine Box und das "Schöne und das Biest"-Schloss. (sagt nix, er liiiebt die Geschichte und es ist sein Herzenswunsch 🤷‍♀️).
Er kennt kleine Lego vom großen Bruder und baut dort auch mit.
Außerdem bekommen beide gemeinsam eine Sprossenwand für drinnen (wer weiß wann wieder Kindergarten ist)

9

Eine sprossenwand gibt es hier auch :)

Ansonsten hubelino.. was für brio (letztes Jahr Weihnachten damit gestartet).. playmobil zoo + Zubehör.. und was von tiptoi

Bei uns gibt es nur Geschenke von uns, 2x Großeltern und 1x Tante. Daher recht übersichtlich. Reicht aber völlig

Die beiden sind 4.5 Jahre. Geld spielt für mich nicht sooooo eine Rolle. Die Sprossenwand war spontan und ist generell sehr teuer- aber sie sind bei Freunden so begeistert gewesen. Sonst hätte es "nur" brio+tiptoi gegeben von uns.. ca 150euro für beide zusammen. Die Sprossenwand wird wohl auch schon eher aufgebaut. Direkt Weihnachten ist mir das zu stressig mit Kindern im Nacken;)

8

Hallo
Ich finde es sehr schade, was schenken für viele Menschen geworden ist. Geld spielt sicher eine Rolle, aber doch nicht im Sinne von zu, viel, zu wenig, aufstocken weil Kind 2 Geschenke für 12,34€ weniger bekommt,... #kratz
Wir kaufen generell gerne gebraucht uns sehen darin viele Vorteile. Dass das generell nur sehr gut erhaltene Dinge sind, ist ja klar.
Hier waren es zum einen Sylvanian Families, gebraucht gekauft. Die Schwester eine Playmobil Burg (neu). Dazu 2 bzw. 3 andere Dinge. Letzteres war insgesamt um einiges teurer. Aber das ist für uns kein Problem.

LG

10

Wir verschenken total gerne gebrauchte Sachen. Wobei ich auch sagen muss, dass ich nur verschenke, was auch wirklich noch wie neu aussieht. Aber auch das bekommt man oft noch sehr viel günstiger.

Meine 4-Jährige ist ein großer Einhornfan, deshalb gibt es ein Puzzle und ein Haarband mit Einhörnern und ein Feen-Bastelheft. Alles zusammen hat 20 € gekostet.

Das kommt einigen wahrscheinlich extrem wenig vor. Wir machen das schon immer so und bis jetzt fehlt den Kindern auch noch nichts. Wir haben 3 Kinder und die tauschen die Spielsachen auch unter einander. Da braucht man für das Einzelne Kind auch weniger.

Wenn sie älter sind werden sie wahrscheinlich höhere Ansprüche haben, aber bis dahin darf es gerne noch klein bleiben.

11

Hi,
mir ist es völlig egal, wie viel für Geschenke ausgegeben wird. Wenn wir eine gute Idee haben und es verhältnismäßig ist, verschenken wir es. Egal ob 5 oder 150€. Wir schenken wenn möglich gebraucht, weil wir diesen ganzen Konsum nicht gut finden.

Mein 4-Jähriger wünscht sich 3 Überraschungseier😂 Er kriegt aber die Hubelino Kugelbahn... Und seine Ü-Eier😜

Liebe Grüße

12

Also mein Kind hat keine Wünsche... Sie weiß einfach nicht, was es alles im Spielzeugladen gibt und Werbung guckt sie keine.

Sie bekommt Gesellschaftsspiele, neue Bettwäsche, Tonie Lauscher und sonst noch Kleinigkeiten.

13

Dein Kind hat keine Wünsche?
Das klingt extrem traurig.

Man braucht doch keine Werbung um Wünsche zu entwickeln! Ein Kleid für die Puppe, Schienen für die Holzeisenbahn, ein schönes Buch...
Hat dein Kind so wenig Fantasie?

Diese kleinen Wünsche sind für mich die schönsten Kindheitserinnerungen und es macht mich traurig, dass es offensichtlich Eltern gibt denen das gleichgültig ist. Bitte nimm mir das nicht übel...

14

Hmm... Wenn ich fragen was sie sich zum Geburtstag wünscht, dann sagt sie einen Schokoladenkuchen. Ach und ein Ponny für den Garten wollte sie auch Mal.

Ja, dann hat sie eben wenig Phantasie, wenn das deine Auslegung ist. Eine Puppe, Holzeisenbahn... Haben wir.

Ich finde das ganz ok... Sie hat alles um glücklich zu sein.

weitere Kommentare laden
17

Mein 4 einhalbjähriger wünscht sich einiges von Lego und Playmobil.
Er wird drei Sets von Lego Feuerwehr/Polizei bekommen. Einen Feuerwehrporsche und einen Polizeiheli von Playmobil.
Dir Sachen werden auf die Familie aufgeteilt und über die Feiertage geschenkt.
So ist es nicht so viel auf einmal.

Dann wünscht er sich ein Stativ für seine Kamera, damit er seinen großen Bruder (11) bei seinen Fahrrad Stunts fotografieren kann 😊
Da hat meine Mama noch eins und packt es ihm ein.

Ich habe auch kein Problem mit gebrauchen Sachen. Der Große hat mal die Ritterburg von Playmobil gebraucht bekommen. Da konnten wir über die Hälfte vom Geld sparen.

Top Diskussionen anzeigen