Hat mein Kind zu wenig Kontakt zu anderen Kids?

Meine Tochter (5,5) ist (leider) bisher Einzelkind geblieben (bin erst jetzt wieder schwanger geworden und im 1. Trimester). Leider hat sie keine Cousins oder Cousinen und auch in der direkten, fußläufigen Nachbarschaft sieht es eher mau aus mit anderen Kids. Wir kennen zwar schon einige Familien, aber mehr als 1- 2x pro Woche geht sich ein Treffen (meist mit Freundinnen von mir die auch Kinder haben oder Kiga-Freunden von ihr) nicht aus. Turn- und Schwimmkurs sind wieder mal wegen Corona geschlossen. Spielplatz gibt es bei uns zwar, aber auf dem sind nie andere Kids. Meine Tochter geht meist bis ca. 14:00 in den Kiga. Am WE machen wir oft was zu dritt oder manchmal mit Freunden oder Bekannten, die auch Kinder haben (Wir bemühen uns da sehr, hier unsere Kontakte noch zu erweitern) Nachdem ich im Internet nun einige Beiträge gelesen habe, dass offenbar die meisten Kids quasi rund um die Uhr andere Kids zum spielen haben, mache ich mir richtig Sorgen, wenn ich es mal in einer Woche nicht "schaffe", auch außerhalb des Kiga noch mehrmals in der Woche jemanden zum spielen für mein Kind zu finden. Das stresst mich langsam sehr! Sind diese Sorgen berechtigt oder sollte ich das nicht so eng sehen? Sie ist ja eigentlich ein zufriedenes kleines Mädchen und ihr fällt Kontakte knüpfen sehr leicht. Sie ist allerdings schon ein Kind, das nicht gerne alleine spielt.

1

Ich finde das passt doch! Sie ist ja jeden Tag im Kindergarten! Den ganzen Tag Kinder wird auch schnell zu viel.

Bei uns wohnen in der Siedlung viele Kinder und meine 5jährige hat auch dauernd ihre 3jährige Schwester um sich rum (nur ein Kinderzimmer). Meine sagt z.B. oft dass sie alleine sein will. Und wenn andere Kinder klingeln sagt sie auch oft dass sie grad keine Lust zum Spielen hat :-/.....
Das ist mir dann auch total unangenehm wenn die anderen Kinder immer weggeschickt werden....

Dabei ist meine Tochter eigentlich sehr kontaktfreudig, aber nach dem KIGA hat sie oft schon genug Kontakt gehabt.
Also ich denke bei euch ist klingt es so gut und wenn es deiner Tochter sehr fehlen würde, würde sie dich bestimmt mit noch mehr Spielverabredungen nerven;-).

2

Hi,

reicht doch völlig. Sie hat jeden Tag Kontakt zu Gleichaltrigen ihr trefft euch auch noch privat mit Kindern. Passt doch.

Mein Großer geht normalerweise auch bis 14 Uhr in den Kiga. Ein Mal die Woche treffen wir Nachmittags noch einen Freund, oder er geht dort hin, er geht auch noch ins Turnen und seit kurzem ins Karate, aber nicht um andere Kinder zu treffen, sondern weil es ihm Spaß macht.

3

Danke für eure Einschätzung der Lage, das beruhigt mich etwas!

4

Wie schon geschrieben wurde hat dein Kind jeden Tag Kontakt zu anderen Kindern plus ein bis zweimal die Woche Besuche.
Sei beruhigt, das passt auf jeden Fall.

5

Unser Sohn ist 4,5 und ebenfalls Einzelkind und ähnliche Lebenssituation. Er geht auch bis 14 Uhr in den Kiga und oft 1-2x d.W hat er Nachmittags noch Spielkontakte aber auch nicht jede Woche. Er ist oft froh Ruhe zu haben und sein Ding zu machen. Wenn er jemanden zum spielen möchte fragt er und oft kriegen wir auch spontan was hin. Finde das völlig ausreichend.

6

Ich denke auch es passt bei euch. Meine Große wird im Januar 5 und wir haben auch maximal 2 Mal die Woche noch nachmittags Spielkontakte. Sie geht bis ca 13 Uhr in den Kiga und ich habe festgestellt, dass uns zwei Nachmittagstermine dieser Art reichen. Diese Woche wären es drei gewesen und sie war richtig froh, dass uns heute von den anderen abgesagt wurde und sie in Ruhe basteln und Hörspiel hören konnte. Kinder, zumindest meine, brauchen auch mal Ruhe und mögen es einfach mal Bücher zu lesen, Hörspiele zu hören, malen, basteln oder einfach mal alleine zu spielen. Sie hat ja vormittags schon genug Kontakt zu anderen

7

nach dem kindergarten hatten meine auch keine termine mit anderen kindern. oder kaum. dafür gehen sie doch in den kindergarten. das reicht. es sei denn du hast das gefühl DEIN KIND will mehr haben... aber das glaube ich nicht,

dein stress schadet ihr gewiss mehr als "nur" im kindergarten mit anderen kindern zu spielen ;-) also entspann dich!!

Top Diskussionen anzeigen