Habt ihr eine Idee?

Mein Sohn 3 ist heute total nölig und schlapp aufgestanden. Er sagt ihm tun die Arme und Beine weh! Er weint soll. Er schläft immer wieder ein. Temperatur ist minimal erhöht. 37,4 auf der Stirn gemessen. Ich bin etwas ratlos ob ich mit ihm zum Arzt soll?!

1

Ich würde ihm Ruhe gönnen und die Temperatur beobachten. Wegen 37,5 würde ich noch nicht zum Arzt gehen, aber ihm nichts anstrengendes zumuten...

2

Danke! Es ist nur so ungewöhnlich das er nur schläft!

3

Naja er wird irgendeinen Infekt haben. Vielleicht Gliederschmerzen. Ab ins Bett, wenn er da freiwillig eh schon hingeht und schauen wie es sich entwickelt. Ansonsten ein ruhiges Wochenende machen und wenn es bis Montag schlimmer wird zum Arzt. Aber ein Arzt macht in der Regel bei diesen Symptomen nichts. Die Faustregel unseres Kinderarztes ist Fieber gehört am 3. Tag abgeklärt. Sollten starke
Schmerzen dazu kommen (Ohren, Hals, ...) oder das Kind in wachphasen apathisch sein dann früher zum
Arzt. Gönn ihm ruhe, schau dass er viel trinkt und ansonsten gute Besserung! Aber am Ende kennst nur du dein Kind und seinen Zustand also wenn du ernsthaft bedenken hast dann fahr zu einem Arzt. (Ich habe nur beim Wocheenddienst immer Angst dass wir uns beim warten was viel schlimmeres einfangen also überlege ich dreimal ob es wirklich so schlimm ist dass wir vor Montag einen Arzt brauchen ...)

4

Hat er einen Wachstumsschub?

5

Hi,

entweder er wächst und es sind Wachstumsschmerzen, oder er hat einen Infekt, der erst noch rauskommt.
Würde regelmäßig Temperatur messen und ihn schlafen lassen, wenn er will.

Meiner hatte das auch, war im Kiga morgens noch alles normal, etwas schlapp war er danach auch, die Erzieher meinten auch er wirkte etwas müde heute, aber kein fieber. Zu hause Geburtstag der kleinen Schwester, wurde er immer stiller und wollte schlafen. Fieber gemessen und 38,5. Er hatte auch Gliederschmerzen.
Im Normalfall wären wir nicht zum Arzt, aber er hatte 3 Tage vorher eine Zecke 😅. War aber dann nur ein Infekt. Er hat viel geschlafen und am nächsten Morgen war er fast wieder der alte.

6

Danke für eure Antworten. Das hat mich echt beruhigt. Abends war er schon viel fitter. Ich habe ihm ausnahmsweise mal Caprisonne besorgt...ich dachte etwas Zucker und Flüssigkeit bringt ihn wieder hoch....hat ganz gut geklappt!

Top Diskussionen anzeigen