Vorsicht- Original Play in Kitas

Ich bin ziemlich fassungslos. Unter dem Deckmantel eines pädagogischen Trainings werden in deutschen Kitas (wohl hauptsächlich bei kirchlichen trägern) wildfremde Männer auf Kinder losgelassen und pädophile Übergriffen die Tür aufgemacht.
Siehe: https://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/kontraste-vom-24-10-2019/kindesmissbrauch-an-deutschen-kitas.html?fbclid=IwAR3GxvL2tLNoF1_M3tlRgjs6Sl2fvhAWEKUt-4XOG6wj7n3UI7Y_t550enE

Muss hier auch noch meine meinung schreiben.
Mein kind wäre da sofort draussen wenn das angeboten wird. Es ist einfach unverständlich wie man als kita leitung "fremde" leute mit den Kindern so spielen lassen kann.

so ist es!!

Gebe dir recht, geht gar nicht. Ist doch kein Streichelzoo oder ähnliches

Laut den Ermittlungsbehörden gab und gibt es keine Übergriffe.

Hm. Ich schenke den Schwächeren meinen Glauben, den Kindern. Dass die nicht an 'richtiger' Stelle aussagen, kann ich verstehen.

Selbst wenn (was ob der genannten Fälle sehr unglaubwürdig klingt) ist die Praxis äußerst dubios (es wird zugegeben, dass kein polizeiliches Führungszeugnis verlangt wird???). Würdet du dein Kind in eine Kita geben, in der wildfremde Männer auf die Kinder losgelassen werden?

weitere 2 Kommentare laden

Noch ein Artikel dazu: https://www.google.de/amp/s/www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/kritik-an-kita-methode-original-play-berlin-erwaegt-verbot-a-1293429-amp.html

https://www.change.org/p/bmfsfj-stoppen-sie-originalplay-in-unseren-kitas-kein-kind-will-mit-fremden-kuscheln

Jetzt gibt es auch eine Petition

W T F ! ? ! Was ist das für eine kranke Scheisse??

Top Diskussionen anzeigen