Hat jemand Ideen für ein Feuerwehrzimmer?

Hi ihr Lieben,

das ist jetzt bestimmt eine ziemlich aussergewöhnliche Frage, aber ich hab hier grad was von einem Prinzessinnenzimmer gelesen, und mir gedacht, ich frag einfach auch mal.

Allssooo... Unser Sohnemann ist ein absoluter Feuerwehrfan. Sein Papa ist Feuerwehrmann, und so bleibt das dann wohl einfach nicht aus. Mein Sohn spielt den ganzen Tag nur Feuerwehr, löscht hundert Brände am tag, ist mit allen möglichen Feuerwehrsachen ausgestattet, die man sich nur denken kann. In 4 Wochen wird er 3, und hat sich ausschließlich Feuerwehrsachen gewünscht. Manchmal nervt micht das ganz schön an, weil man mit ihm wirklich nix anderes spielen kann. Und wenn, dann sind zwischendrin bestimmt 2 "Einsätze". Aber gut, es ist ja auch schön, wenn er sich so begeistern kann.

Lange Reder kurzer Sinn, wir haben überlegt, sein Zimmer zu verändern, und irgendwas Feuerwehrmäßiges draus zu machen. Nun ist die Idee erst vor 2 Tagen geboren worden, und ichbin am überlegen, wie wir das anstellen sollen. Eine Wand rot streichen? Oder weiss jemand ob es irgendwo Motivtapeten mit Feuerwehr gibt? In den Baumärkten gibt es das nicht. Ich würd gern irgendwas richtig tolles aus dem Zimmer machen, möchte aber auch keine Unsummen dafür ausgeben.
Lasst eurer Phantasie freien Lauf, und helft mir bitte ein bisschen auf die Sprünge.
Oder hat vielleicht auch jemand mit dem gleichen "Problem" u kämpfen? Oder vielleicht hat irgendein Kind auch schon ein Feuerwehrzimmer??
Ich bin über jede Anregung dankbar....

Liebe Grüße

Melanie

1

Hallo Melanie!

Sowas kenne ich hier *lach*
Auch zwei kleine Nachwuchs-Feuerwehrmänner!

Wie wäre es mit einem Bett als Feuerwehrauto?! Habe ich mal in einer Wohnsendung gesehen. Das war klasse...

Oder einfach Feuerwehrbettwäsche? Notfalls weiße mit Stoff-Farbe bemalen.

LG redhex

2

Hab was gefunden, vielleicht hilft das ja schon weiter?!

http://www.wohnidee.de/wohnidee/show_idee.php3?ID=369

LG redhex

6

daaaannnnkkkkeeeee#liebdrueck
nett dass Du extra was gesucht hast.
Die Idee an sich ist super. aber das Bett sollte eigentlich bleiben. Ich finde Hochbetten in dem Alter doch noch etwas zu gefährlich. Aber die Idee war super

3

Wenn Dein Mann Feuerwehrmann ist, vielleicht kann er nen Schlauch organisieren den Du DEKO-Mässig an die Wand oder so hängst!! Gut könnte ich mir auch ein Blaulicht vorstellen das gibts doch auch also so Scherzartikel! Naja nen Helm oder ähnliches wird eher schwierig. Oder bei Jakoo mal suchen die haben auch schöne Dinge:

http://www.jako-o.de/produkt/de/produkte.mb1?mb_f020_id=bSb9MA5B1bkzjzDLWQH8&fag=d&lang=de&set=suche&subset=suche&mb_v301_ch=a299c

Wünsche Dir viel Erfolg - vielleicht gibts nen entsprechenden Stoff und Du kannst Vorhänge machen!

Liebe Grüsse

5

Huhu,
danke für die Antwort. Mit nem Schlauch das wird schwierig. Helm etc. das hat er alles schon. Das ganze Zubehör hat er alles. Autos Helm, Feuerwehrstationen. Zum Geburtstag gibts ein Blaulicht, eine Feuerwehrkelle, Fensterbilder, einen Feuerwehrschlafi eine Uniform und Bettwäsche. Ausserdem noch ein Big Bobby Mog (ein kleiner Feuerwehrunimog, der richtig aussieht wie ein Feuerwehrauto von big ). Was es alles gibt kann ich da nur sagen. Das hätte ich vor zwei Jahren auch noch nicht gedacht.
Wie gesagt, mir fehlt die zündende Idee für die Zimmerumgestaltung. Ich dachte schon daran, den Schrank mit roter Selbstklebefolie zu bekleben, und links und rechts oben ein Blaulicht anzubringen. Aber ist irgendwie immer noch nicht das was ich mir vorstelle. Das Zimmer soll eigentlich am Ende aussehen wie ein Feuerwehrhaus mit Spielmöglichkeiten... Wahrscheinlich gibts sowas eh nicht. Und die mega Bastler sind wir leider auch nicht.

LG

7

Hallo,
eine Wand würde ich auf jeden Fall rot streichen und den Schriftzug "Feuerwehr" allerdings aussparen (vorner ausgedruckte Buchstaben (A4?) aufkleben) und diese dann gelb hinterher ausmalen - vieeeeeeel toller wäre allerdings Tagesleuchtrot.

Mit dem Kleiderschrank die Idee ist doch gar nicht so schlecht. Li. und Re.oben ein Blaulicht hin. An den Seiten kleine (schwarze) Fahrradräder als Autoreifen (oder eine runde Spanplatte lackieren oder 2 alte Radkappen vom Straßenrand) mit Schwarzem Iso-Band kannst du dann den Kühlergrill, das Logo (Iveco, MB) aufmalen oder abkleben oder Papa besorgt vielleicht nen Stern ;-) dann klebst du 2 Frontscheiben ab. Einmal natürlich den Fahrer und einmal den Funker daneben. Die musst du vielleicht nicht mal selber malen sondern nimmst einfach 2 "echte" Feuerwehrmänner und klebst die drauf und Klarsicht/Buchfolie drüber. Oder du machst vom Papa hinterm Steuer und einmal mit Atemschutzmaske daneben Digitalbilder und lässt die im Copyshop in der Größe wie gewünscht ausdrucken.

Was es auch gibt ist eine Hydranten-Spardose. Einfach mal im Internet nach Suchen. Find ich klasse so ein Ding!

Ich hoffe das konnte dir ein wenig weiterhelfen

LG Nika

PS: Rote Gardinen runden das Programm natürlich ab :)

weiteren Kommentar laden
4

Hallo Melanie,

warum baust du deinem Sohn nicht ein Feuerwehrauto ins Zimmer. Wenn du in einer Ecke noch Platz hast, kannst du aus einer Holzplatte, die du quer zur Wand befestigest, die Frontseite von dem Auto machen. Parallel zur Wand nimmst du eine zweite Holzplatte als Seitenteil des Autos. In das Seitenteil schneidest du ein Tür, die du mit Schanieren befestigest, so dass er sie auf und zu machen kann. Innenrein einen alten Kindersitz oder Stuhl als Fahrersitz und ein Lenkrad (z.B. von einem Tretschlepper) anbringen und anmalen. Schon ist das Feuerwehrauto fertig. Wenn du magst, kann ich es dir auch aufzeichnen und per Mail schicken.

Die Nachttischlampe könnte durch ein Blaulicht ausgetauscht werden und Feuerwehrbettwäsche gibt es bestimmt zu kaufen.

Viel Spaß beim Umdekorieren.

LG Ilka

8

Muss grad schmunzeln, kenn ich - das mit dem Feuerwehrfieber, von Papa angesteckt - . Deko-Tip hab ich leider keinen, nur ne was Kurzes zum Schmunzeln:

Unser Bad ist ganz am Ende unseres Flures. Max öffnete die Badtür von innen - ganz in Nomex gehüllt (sollte man sich so vorstellen) und warf die Klopapierrolle aus, das war dann der Schlauch. Ich habe erstmal so #schock gekuckt, musste dann aber trotzdem herzhaft lachen!!

LG
Yvonne

9

Oh, das kenn ich nur zu gut!

Maik hat neulich auch sowas gebracht.
Auf dem Kopf den Feuerwehrhelm rannte er auf den Balkon. Hose runter, in meine Pflanze gepinkelt. Dabei rief er :Wasser marsch! Als er fertig war hat er ganz stolz verkündet :Feuer gelöscht!

#augen ;-)

Top Diskussionen anzeigen