Kindergartenalter

Abends Fieber, tagsüber fit

Unser Sohn hat auch nur Abenfs Fieber. Aber Fieber ist Fieber und sie sollen 24 Stunden Fieber frei sein .
Ich kriege so eine Krawatte wenn ich höre das kranke fiebrige Kinder in den Kindergarten gebracht werdwn, würdest du so zur Arbeit gehen. Und alle wundern sich warum die Kinder ständig krankheiten aus dem Kiga mitbringen.

"Aber diesmal ist sie wirklich total fit den ganzen Tag."
Der Tag besteht aber nicht nur von Vormittags bis abends, der Tag hat 24 Stunden. Und wenn sie in der Nacht Fieber hat, dann ist sie eben NICHT gesund und fit.

Sehe ich auch so. Ein Kind, das abends erhöhte Temperatur hat, gehört am nächsten Tag nach Hause!

Dein Kind ist aber eindeutig krank, sonst hätte sie nicht zweimal hintereinander Fieber (und 39 ist ja nicht gerade wenig). Das kommt ja nicht einfach so.

Also wenn ich mich abends eine Stunde schlapp fühle und sonst aber den Tag über fit bin gehe ich schon zur Arbeit.
Ich würde mir ziemlich blöd vorkommen deshalb den ganzen Tag zuhause zu sitzen.

"Um die 38" ist kein Fieber ;-)!

Klar, es ist Erkältungszeit, es kann aber auch Überanstrengung, Aufregung o.ä. sein.

Gute Besserung!

Unser Sohn hatte das auch als er in die Kita kam. Abends Fieber und sonst fit.
War sogar bei Kia und er konnte nichts finden. Er sagte aber auch das Kleinkinder auch bei Stress bzw.bei neuen Dingen und vielen Eindrücken mit Fieber reagieren können. Sollte ihn wenn er fieberfrei war auch in die Kita bringen, was ich aucv getan habe.

Top Diskussionen anzeigen