Kindergartenalter


Oje...wende dich gleich an die Leitung. Die Gute ist doch in der Probezeit. So eine Erzieherin braucht kein Kind.

hi du,
ich bin auch Erzieherin und ich wprd zur Leitung gehen das geht gar nicht.
und nach was für ein Modell arbeitet die Kita....
lg Andrea

Stimme dir in allen Punkten zu.

Oh je. Bei uns im Kindergarten sitzen selbst Vorschulkinder manchmal auf dem Schoss, die Kleinen erst recht. Da wird gar kein Bohei gemacht. Rede mal mit ihr und zur Not mit der Leitung. Wenn sie weniger KörperKontakt mag ist das ja ok aber sie darf sich nicht einmischen wenn mit der anderen Person gekuschelt wird . Alles gute euch!

Das Verhalten der Erzieherin geht gar nicht!
Elterngespräche führt man weder an der Garderobe noch nach nur 5 (!!!) Tagen Eingewöhnung! Und dann schon von Verhaltensauffälligkeiten zu sprechen und das auch noch nur wegen eines Kuschelbedürfnisses, das soll doch wohl ein schlechter Witz sein?!?!
Die Kinder unserer Kita dürfen zu jeder Zeit mit den Erzieherinnen kuscheln, egal ob sie 1 Jahr als sind oder Vorschüler.

Danke für eure Antworten
Werde jetzt am Montag nochmal das Gespräch mit der Erzieherin suchen.
Wenn das nicht zufriedenstellend ist dann muss ich wohl doch mit der Leitung sprechen...

Obwohl das natürlich auch ein super Einstieg ist wenn man sich nach einer Woche schon übers Personal beschwert... aber hilft ja dann in diesem Fall nichts..

Top Diskussionen anzeigen