selbstgemachte Knete

Hallöchen!

Vielleicht kann mir von Euch jemand helfen... ich habe von der Krabbelgruppenleiterin das Rezept für selbstgemachte Knete bekommen, habe es auch genau nach der Anleitung gemacht und dann gekühlt... aber die Knete klebt total! Leider kann ich sie nicht erreichen weil sie schon im Urlaub sind.... jetzt weiß ich nicht was ich machen kann.
Hat von Euch schon mal jemand welche gemacht? Kann man da einfach noch mehr Mehl dazugeben oder so?

Vielen Dank und schon mal ein schönes Wochenende!

Barbara

1

Hallöle,

wenn bei mir die knete immer klebrig war, hab ich einfach noch nen bissle mehl mit dazu getan.. und beim nächsten mal dann nen schlückchen wasser weniger

LG
Yanni

2

Dann probier ich das morgen früh... Lucas freut sich doch schon so drauf, ich habe ihm versprochen das er mein Nudelholz bekommt und die Plätzchenausstecher (das mach ich aber eben nur mit der selbstgemachten Knete... er will ja im Winter auch wieder Weihnachtsgebäck!).... und ich muß dringend meine Küchenschränke auswischen und den Kühlschrank putzen... da brauche ich beschäftigte Kinder #;-)!

Liebe Grüße
Barbara

3

gugguggs ;)

eben drum mach ich auch immer die selbstgemachte knete... und zur not hab ich auch selbst gemachte fingermalfarbe *grins* ich hab das glück, das meine Küchentür mit ner glasscheibe versehen is.. so kann ich sicher sein, dass meine kleine da gut beschäftigt ist ;)

was für nen rezept hast du für die knetmasse? ich hab nen gutes rezept ohne dieses alaun.. soll ja auch nich grad gesund sein

Gruß
Yanni

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen