Linkshänder und bremsen beim Fahrrad

Hallo,

meine Tochter ist Linkshänderin und seit sie ohne Stützräder Fahrrad fährt hat sie Probleme mit der Bremse am Lenkrad.
Irgendwie bekommt sie das nicht so richtig geregelt.

Uns ist aber auch erst jetzt aufgefallen, dass sie ja die Bremse am Lenkrad mit rechts betätigen muss.

Sollten wir die Bremse vielleicht links montieren.

Vielleicht hat jemand das gleiche Problem.

Viele Grüsse
STeffi

1

Hallo Steffi!

Frag doch mal bei einem Fahrradhändler nach ob das geht mit dem ummontieren, dann würde ich das versuchen!
Ich selber bin Beidhänder... aber gewisse Dinge kann ich nicht mit rechts, andere nicht mit links... und mit rechts bremsen am Fahrrad gehörte bei mir auch zu den Dingen die nicht klappten. Ich habe dann früh ein Rad ohne Rücktrittbremse und dafür mit beidseitiger Bremse am Lenker bekommen, und damit war mein Problem dann gelöst!

Viele Grüße
Barbara

2

Hallo Steffi!

Da es nicht wirklich ein Akt ist, die Bremse auf die andere Seite zu montieren, würde ich es machen. Einfach um zu schauen, ob sie damit besser klar kommt.

Ich weiß jedoch, daß mein Sohn es auch nicht so mit der Bremse am Lenker hat und daher immer die Rücktrittbremse nimmt.

Liebe Grüße Katha

3

Hallo!

Bin selber Linkshänderin aber es gibt ein paar Dinge die ich mit rechts mache, weil es einfach nicht anders geht (mit der Schere schneiden, stricken, ...)

Ich denke, das ist Gewohnheitssache!

Mir ist es wichtig, daß unser Sohn hauptsächlich mit dem Rücktritt bremst, weil die Gefahr umzufallen viel kleiner ist!

Es ist natürlich kein Problem, die Bremse umzuhängen!

LG
Sabsy

4

Hallo,

hat das Fahrrad Vorderrad- oder Hinterradbremse. Wenn es eine Vorderradbremse ist, kannst Du die Handbremse getrost komplett abschrauben und das Kind sollte so schnell wie möglich lernen, mit dem Rücktritt umzugehen.
Saust Dein Kind nämlich mal in gewissem Tempo den Berg runter und bremst mit der Handbremse/ Vorderradbremse, fliegt es über den Lenker.

L.G.
zwillima

5

Hallo,

das Fahrrad hat Rücktritt, damit tut sie sich noch etwas schwer. Wir üben erst seit kurzem ohne Stützräder und nur vorm Haus auf gerader Strecke.

Es war auch so eine Überlegung die Bremse links zu montieren. Im Fahrradgeschäft hat man mir gesagt, das geht ohne Probleme.

Das mit dem Rücktritt müssen wir noch fleißig üben, denn das ist mir natürlich auf lieber.

Vielen Dank und viele Grüsse
Steffi

Top Diskussionen anzeigen