Wer hat Erfahrungen mit ACONITUM?

Hallo,

mein Sohn hat diese sogenannten "Nachtschrecks" und wacht mind. 3 mal in der Nacht auf und lässt sich kaum beruhigen. Ich sitze dann 5 minuten in seinem Bett und tröste ihn, bevor er wieder einschläft. Nun habe ich in der neuen "Eltern"-Zeitschrift gelesen, dass dagegen das Arzneimittel ACONITUM hilft.

Wer hat Erfahrungen und kann mir davon Berichten?

LG
Maria

Hallo Maria,

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Aconitum gemacht.
Mein Sohn hatte sehr oft Alpträume, ließ sich nicht aufwecken, und hat am ganzen Körper gezittert.(ca.10min)
Nach 3-4 Globuli Aconitum D12 war er meistens nach 2 Minuten wieder eingeschlafen.

LG joja53

Top Diskussionen anzeigen