Wie sind Steinbock-Kinder??

Hallo!

Ich habe letzte Woche erfahren, dass ich wieder schwanger bin. Als ich es meinem Sportkurs-Leiter erzählt habe (wegen den Übungen, die man als Schwangere nicht machen soll) sagte er direkt" Oh Gott, ein Steinbock!!

Darauf hin habe ich mal Steinbock-Horoskope gelesen und fand sie eher negativ. Danach sind Steinböcke verbissen ergeizige Menschen, die stur und eher freudlos sind. Darüber hinaus auch noch eher verschlossen. Einmal stand dort sogar" sind einsame Menschen" und "binden sich, wenn überhaupt erst spät".

Also ehrlich gesagt, hab ich einen Schreck bekommen. Meine Tochter uund ich sind Löwen und oft am lachen und Spaß machen. Mein Mann ist Stier und ein wenig ernster, aber auch immer zum Toben bereit. Ein Steinbock hörte sich nach den verschiedenen Horoskopen an wie eine "Spaßbremse" und das fände ich seltsam.

Wie sind eure Steinbock Kinder??? Stimmt das Horoskop oder habt ihr andere Erfahrungen.

Versteht mich richtig, dass Kind würde auf jeden Fall innig geliebt (hatte letztes Jahr eine FG) und es ist ein ersehntes Wunschkind, aber ich bin nun neugierig.

Vielen Dank schon mal

ANY

Hi
nicht das Tierkreiszeichen ist wichtig, sondern angeblich der Aszendenz der in der Geburtsstunde gilt....

LG Nita, die zu Hause zwei Böckchen hat....

Wie sind Steinbockkinder? Nicht anders als andere ;-)

Ich bin Löwe, mein Mann ist Wassermann, passt das zusammen? Selbst wenn nicht, wir tun es trotzdem... Meine Kinder sind Jungfrauen, da ist der Ärger in der Schule wohl schon vorprogrammiert.

Ganz ehrlich - ich glaube nicht daran - und selbst wer es doch tut, den Löwen sagt man u.a auch Dominanz und Selbstherrlichkeit voraus. Ich kann das nicht von mir behaupten.

Jedes Kind hat seine positiven und negativen Eigenschaften - egal welches Sternzeichen.

liebe Grüße
bambolina

mensch...was für eine löwenansammlung hier!
ich gehöre auch dazu...hihi..
als ich den ET meiner nichte erfuhr dachte ich auch oh gott...steinbock.
ich komme mit steinböcken absolut nicht zurecht! jeder steinbock den ich kenne, zeichnet sich durch eine nicht existente meinung aus. wahrscheinlich haben sie eine, machen aber nie den mund auf..solche leute kann ich nicht leiden.

alle qualifizieren sich aber auch dadurch, ( auch meine nichte (1
jahr)) dass sie insgeheim genau wissen was sie wollen .

aber wie eine vorschreiberin bereits sagte: es kommt auch seeeehr auf den aszendenten an.

gruß, rike

Mein Mann ist Steinbock,und ich kann nur sagen das diese Menschen einfach wunderbar sind.Ruhige und vernünftige Persönlichkeiten,aber auch ab einem gewissem alter sehr reif.Von wegen "Oh Gott,ein Steinbock"!Ich befasse mich sehr viel mit Astrologie,und oft gelingt es mir anhand des auftretens eines Menschen das Sternzeichen zu erkennen,ohne es gewußt zu haben(real meine ich).Es gibt schon Characktereigenschaften die einfach zutreffend sind.Meine beste Freundin ist auch Steinbock,und sie ist das liebste was ich kenne:-).Ein bißchen trocken und sehr reinlich sind sie,das kann stimmen.Aber es kommt auch darauf an was du bist,und wie das harmoniert?!

Meine Kinder sind Löwe und Stier,ich kann dir sagen,einfach mit den Löwen ist es nicht#schwitz,wahrscheinlich weil ich Wassermann bin,und ihn selbst im Ascendenten habe#schein.

Aber Steinböcke sind starke Familienmenschen,genau wie der Stier,weil es Erdzeichen sind.Du wirst also ein anhängliches und familienbezogenes Kind bekommen,wie mein Sohn#freu.

LG und schöne Kugelzeit,
Sternenzauber#stern+#baby"Skorpion"Inside(13SSW#huepf)

Hi,

unser kleiner Bock ist 7 und: Einfach superlieb, anstrengend, willensstark bis zum geht nicht mehr, eigensinnig und großer Gerechtigkeitssinn.

lg und alles Liebe

bitte, warum ziehst Du Dir das rein? Dein Kind wird wie es wird, Sterne haben damit nichts zu tun und seltsame Erwartungshaltungen koennen Eure Beziehung mehr belasten als irgendein Aszendent....

Meine Tochter ist auch Steinbock und das Horoskop passt auf sie NICHT.

Ich finde Du solltest mal Dein Weltbild ein wenig zurechtruecken - Lesestoff:

http://bildung.focus.msn.de/bildung/bildung/astrologie_nid_28132.html

Das Ergebnis war selbst für die Forscher überraschend eindeutig: Es gab überhaupt keinen statistisch bedeutsamen Zusammenhang zwischen Geburtszeitpunkt und Charakterzügen, und der Einfluss des Geburtsmonats auf die Intelligenz war so minimal, dass er in der Praxis keine Bedeutung hat. Damit könne zwar nicht die Astrologie als Ganzes widerlegt werden, doch ein direkter Zusammenhang zwischen der Geburt in einem bestimmten Tierkreiszeichen und der Persönlichkeit existiere höchstwahrscheinlich nicht, schließen die Forscher.


http://www.gwup.org/themen/texte/astrologie/

Die psychologische Forschung hat trotz uneinheitlicher Ergebnisse verschiedener Studien, insgesamt keinen Zusammenhang zwischen Geburtszeitpunkt und den Charakterzügen eines Menschen gefunden.

Catherina

PS und ueberhaupt sind wir Skorpione ja eher Skeptiker ;-)

Hallo!!!!

Wir haben auch ein Steinbock Kind und was ich bisher erkennen konnte war folgendes:
sie ist ehrgeizig, sie ist fröhlich und sie ist seeeehr ausgegelichen!!!!

Ich muß aber auch sagen, das ich nicht an Sternzeichen glaube

Ich bin Skorpion und soll mich angeblich mit Krebsen supergut verstehen. Ich finde sie aber häufig zu launisch.....Und Skorpione sollen ja auch gaaaanz üble Menschen sein...

Von daher lerne ich die Menschen doch lieber so kennen .

LG Theresa

siehst du, und vielleicht bekommen wir Horoskop-skeptischen Skorpioninnen einfach die untypischen Steinbockkinder ;-)#freu

Catherina, mit einem Krebs verheiratet #kratz

Hallo!!

Ja also unser Böckchen, 6 Jahre weiblich, ist der absolute Hammer.
Zur Zeit leider sehr zum Abgewöhnen von Kindern #schock
Aber bleib coll, jedes Kind entwickelt sich ander. Und mit dem Aszendenten hat das tatsächlich auch was zu tun.

Also: sie ist zur Zeit (Negatives):

sehr anstrengend, hat einen sehr starken eigenen Willen, läßt sich gar nichts sagen, meckert und schreit öfters mal rum, traut sich wenig zu,will nicht groß werden, will nicht in die Schule, will nur in Ruhe gelassen werden, steht sich mit ihrer Meckererei meist selber im Weg, hat nur wenige Freunde( hat sie eigentlich überhaupt welche#kratz) . ist eher ein Eigenbrödler


Positives:

sie war als Baby sehr pflegeleicht, bis der Bruder ein Jahr später kam, bastelt und malt sehr gerne und sehr gut, ist sehr erfinderisch und hat eine irre Phantasie, kann sich lange alleine beschäftigen, kümmert sich rührend um kleinere Kinder, kann gut mit unserer Hündin umgehen.

Also nun kannste dir was aussuchen ;-)

Hoffentlich hab ich dir nun keine Angst gemacht, aber es kann wirklich eine Herausforderung werden.

Aber wie gesagt, die Umstände während der Entwicklung spielen eine große Rolle.

Dadurch, dass unser Sohn gleich 13 Monate später kam und ein halbes Jahr lang Blähkoliken, konnte ich mich nicht mehr so intensiv um meine Tochter kümmern, wie ich es gerne gemacht hätte. In dieser Zeit ist ihr sicher einiges "abgegangen".
Nun muß ich mit den "Nachwehen" kämpfen ( siehe meinen Artikel körperliche Wahrnehmumgsstörungen)

Aber bei so viel Freude und gute Laune in eurem Haus kann es doch nur ein fröhliches Kind werden!

Gruß Anja

hallo!

also ich glaub da auch ein bisel dran ;-)
meine tochter ist steinbock, oh ja un dsie kann ganz schön stur sein.
eigensinnig, sehr sensibel und sie will einfach alles können.
sehr schwierig diese steinböcke...aber sie sind familienbezogen und zudem sehrrrr ehrgeizig.


hier das horoskop:

Es ist sehr wichtig, dass Sie beim Steinbock-Kind immer wachsam und sozusagen auf Hörweite sind, denn es ist sehr selbstständig und vertraut sich anderen nicht leicht an. Es neigt dazu, sich in sich selbst zurückzuziehen.
Da er sehr stolz ist, versucht der kleine Steinbock, seine Empfindsamkeit zu verbergen. Von anderen erwartet er genauso viel wie von sich selbst.
Logisch denkend und geduldig, strengt er sich hartnäckig an, seine selbst gesteckten Ziele zu erreichen. Aber ihm fehlen Vorstellungskraft und Fantasie. Helfen Sie ihm, diese Fähigkeiten zu entwickeln.

meine tochter kann sich überall sehr gut durchsetzen und hat ihren eigenen kopf.... ;-)
nicht einfach, aber sie kommen willenstark durchs leben ;-)

lg jacqi

Top Diskussionen anzeigen