Flug mit Condor Schlaufengurt für Kind???

HI!

Bin grade auf der Condor Homepage gewesen und habe was zum Thema Kinder und Flugsicherheit gelesen und da steht folgendes:

Autokindersitz an Bord
Nach der EU-Verordnung sind Kleinkinder an Bord von Flugzeugen entweder durch Schlaufengurte oder durch Kindersitze zu sichern. Condor empfiehlt die Verwendung eines zugelassenen Kindersitzes während des Fluges.

Habe mir die Komischen G ur t e im I-Net angeschaut und irgendwo gelesen dass man die bestellen kann???
Meine Tochter ist 3,5 Jahre aber schon über einen Meter groß und wiegt so 20 Kg. Muss sie auch so ein teil haben???? Der Reiseveranstalter hat davon nix erwähnt??? Höre das auch zum ersten mal vor zwei Jahren saß sie noch auf meinem Schoß was ja jetzt wohl auch nicht mehr geht. Sie hat ja auch bezahlt und hat ihren sitz.

Weiß jemand was dazu oder ist jemand in lezter Zeit mit Condor geflogen???

Danke Gruß Caro

1

hallo,

auf keinen fall schlaufen gurte. die können lebensgefährlich sein:

http://www.wdr.de/themen/verkehr/luft/kinder_fliegen/index.jhtml

bei deinem kind reichti vielleicht shcon eine siotzerhöhung und beckengurt.

lg sonja

2

Liebe Caro,

Schlaufengurte sind für alle Kinder unter zwei, die keinen eigenen Sitz haben und deshalb auf dem Schoß eines Elternteils starten und landen.
Mit 3,5 Jahren wird Deine Tochter ganz normal auf Ihrem Sitz mit dem ganz normlaen Gurt festgeschnallt.
Schlaufengurte sind übrigens immer an Bord der Airlines.

Und ja, Schlaufengurte sind gefährlich wenn man sie falsch anlegt. Richtig ist: Schnalle an die Seite und nicht vor den Bauch und Kind auf EIN Bein setzen, damit es zur Seite rutscht wenn stark gebremst wird und nicht vom Erwachsenen erdrückt wird.

LG Anne

3

Hallo Anne,

es geht aber nicht nur um das Risiko, vom Erwachsenen erdrückt zu werden.

Schon bei leichten Turbulenzen oder einer Notbremsung wirken Beschleunigungskräfte so stark, dass innere Verletzungen auftreten können.

Ich würde eine Airline nehmen, die Kindersitze akzeptiert. Oder zuhause bleiben.

LG
Peter

4

genau, oder eben in Deutschland Urlaub machen. Das ist zusätzlich gut für unsere Wirtschaft.
lg
Nicole

Top Diskussionen anzeigen