Hilfeeee, ist die Magen Darm Grippe unterwegs???

Hallo,
mein kleiner bzw. großer (3,5 Jahre)geht jetzt seit 4 Tagen in den Kiga, seit heute mittag hatte er schon 7 mal Durchfall, ist die Magen Darm Grippe unterwegs?? Er war als er ein 1 Jahr alt war schon deswegen 1woche in der Klinik ich habe sooo angst das das nochmal so sein könnte, ich bin ihm thema spucken absolut kein Held und schieb jetzt voll die Panik, ich hoffe er bleibt davon verschont, hab echt Angst.
Habt Ihr Tipps wie man so eine Grippe schnell übersteht?
Vielen Lieben Dank
Tatjana

1

Hallo Tatjana!

Meißt nimmt diese eklige Grippe ja erst im Herbst Einzug, aber man kann sie eigentlich immer bekommen.
Wir halten dann immer strenge Diät, also erstmal echt nur trockenes Brot und Flüssigkeit, und dann ganz langsam wieder feste Kost anbieten.
Wenn es aber sehr schlimm ist, gebe ich Perenterol!

LG, Julia

2

Hallo, erstmal Danke für die nette antwort, hab mir schon gedacht ich werde gleich als histerisch da gestellt, ich habe schon versucht ihm Perenterol zugeben aber keine Chance er trinkt es nicht im wasser weder in der Milchflasche, wo machst Du es rein?
DANKE

4

Also ich mache es immer in einem Pinnchen ( ein mittleres) mit Wasser oder Saft, und dann wird es auch getrunken. Aber auch nur, weil ich es im besonderem " pinnchen" verkaufe #schein
Ansonsten würde ich es in was Süßes mixen, nur damit es wenigstens aufgenommen wird.
Milch würde ich lieber nicht geben, das verschlimmert den Durchfall.

3

Hier scheint Magen-Darm wieder unterwegs zu sein. Meine Schwiegermutter hat es erwischt und im Kiga ist auch das erste Kind seit zwei Tagen krank deswegen. Ich hasse das auch. Wir hatten es im Frühjahr über mehrere Wochen immer reihum. Einer von uns lag garantiert flach. Furchtbar. Mir graut es vor der neuen Saison auch #zitter
Gute Besserung
Maren

5

Hi,

ja,irgendwas ist unterwegs.
Vor 2 Wochen erzählte eine Freundin, dass ihre ganze Famiie Magen-Darm hatte mit Komplett-Sorglos-Programm (oben und unten gleichzeitig)!
Seit heute morgen liegt mein Mann mit Übelkeit und Durchfall flach und als meine Schwägerin heute hier war, erzählte sie, dass meine Schwiegermutter es letzte Woche auch hatte.
Ich haaaasssseeee es so sehr.
3 Jahre hintereinander hatten wie über Weihnachten den Noro.(ich könnte kotzen;-))
Ab Oktober renne ich immer mit Handdesinfektionsmittel in der Tasche rum, nerve alle mit Händewaschen, sobald wir das Haus betreten und sobald einer sich an den Bauch fasst, würde ich am liebsten flüchten.
Ich hab da echt schon fast ne Phobie entwickelt.

LG Samira

6

also ich wusste nicht das das was mit der Jahreszeit zu tun hat....woran liegt das????

Oh mann gestern hatte ich auch durchfall aber kein bauchweh oder so..... den kindern gehts gut-auch dem Kindergartenkind Ben.

Oh mann hoffe wir bleiben verschohnt !!!

Top Diskussionen anzeigen