was machen sie nur mit meinem Kind? akute Verstopfung!!

mein Mann ist gerade mit unserem Sohn im KH nachdem er nach 2 Tagen Verstopfung plötzlich einen Riesen Kotballen im Ausgang hatte und nichts mehr ging. Innerhalb einer Stunde wurde sein Zustand richtig heftig. Er hatte starke Bauchkrämpfe und hat sich natürlich nicht getraut einmal richtig zu drücken. Nochnichtmal das Wasser konnte er halten.
Er hat soo geweint und ich konnte ihm nicht helfen. Was machen die jetzt wohl mit ihm? Ein Einlauf hilft ja auch nicht den Ballen vorn weg zu bekommen. Man käme ja auch gar nicht rein.
Ich bin so fertig und weiß nicht was sie jetzt mit meinem Kind machen.

Sabrina

1

Hört sich nach ausräumen an.

D.h. die gehen mit einem Finger rein und holen soweit raus, das es wieder normal geht.

2

mein armes Kind. Der Darm ist doch schon auf Pflaumengröße gedehnt wie sollen die denn da noch zwischen kommen?

Sabrina

3

Hallo

wie geht es deinem Sohn jetzt???

4

jetzt zum Glück wieder gut.
Allerdings mussten sie erst alles rausholen und da hat er höllische Schmerzen gehabt.
Wie gut das ich nicht dabei war solche Sachen hält der Papa zum Glück besser aus.
Er ist auch stark gerissen. Ich hoffe es heilt schnell.
Und morgen haben wir auch noch den ersten Kiga Tag.

Sabrina

6

Hallo,

oh je, der Arme! Gib ihm auf jeden Fall viiiiiel zu trinken, aber das weißt Du ja sicher selber. Saftiges Obst (Melone), Pflaumen, Joghurt, und Müsli und / oder Leinsamen im Joghurt fördern einen weichen Stuhlgang.

Ich weiß vowon ich rede, hatte während der SS einmal massivste Verstopfung, das war der Horror!

Liebe Grüße und alles Gute

5

Hallo!
Unsere Tochter bekommt nun Muvicol junior über einige Wochen. Sie hat(te) auch immer Probleme mit dem Stuhlgang.
Gute Besserung an deinen Kleinen.
LG Steffi

Top Diskussionen anzeigen