Muß das wirklich sein ?

Hab eben Sohnemann vom Kiga abgeholt, an der Tür hing ein Schild "Sind am Rodelhügel" Da schwante mir schon Schlimmes, hab noch schnell Lukas Sachen im Kiga zusammengesucht und wollte ihn dann holen. Im Kiga fand ich seine Schuhe, in denen Schuhen stand recht viel Wasser und auch seine Hose war bis zum Knie klatschnaß. Hab dann die eine Erzieherin gefragt was er denn nun am Rodelhügel anhat, sie meinte halt irgendwelche anderen Schuhe, na toll.
Ich also hin zum Rodelhügel, der Hügel ist noch recht gut zum rodeln aber genau am Fuße des Hügels beginnt eine sehr tiefe Matschpfütze, hab einige Kinder in die reinfallen sehen als ich dort hinlief.

Als ich die Erzieherin fragte ob das wirklich nötig sei jetzt zu rodeln wo kaum Schnee liegt und die Kinder alle in die Pfütze reinfahren. Sie meinte es sei kein Problem die Kinder bremsen vorher, In dem Moment kommt mein Sohn mit 2 anderen Kindern auf dem Schlitten den Berg runter und landet natürlich mitten in der Pfütze ( an der Stelle ca 5-10 cm tief und 3-4 m breit. Ich war leicht sauer und die Erzieherin meinte nur na dann sollten wir mal schnell nach Hause damit er sich nicht erkältet#augen. Lukas ist bereits seid einiger Zeit stark erkältet und hat im Moment auch noch eine Blasenentzündung, warum müssen die Kinder dann auch noch in Eispfützen spielen, 2 andere Kinder waren noch nässer wie meiner und die Eltern waren auch nicht erfreut.
Nicht falsch verstehen ich finde es super das sie bei jedem Wetter rausgehen aber sollte man bei Schneematsch nicht lieber was anderes machen wie die Kinder in die Pfützen rodeln zu lassen.

Wie läuft das bei Euch, greift da auch keiner ein wenn sich die Kinder bei diesen Temperaturen in den Matsch/Schneematsch werfen und darin liegen bleiben? Ich denke das muß einfach nicht sein.

Sorry das mußte raus, bin total stinkig weil ich einfach nicht schon wieder mit einem kranken Kind zu Hause sitzen will.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

1

nein das muss nicht sein.
zumindest sollten die kinder dann wasser und winterfest gekleidet sein,und auch nicht in pfützen herumturnen.

aber warum ist denn dein sohn im kiga,wenn er stark erkältet istUND eine blasenentzündung hat?gehts ihm denn soweit gut damit?

lg

5

Lukas geht es soweit gut, er war ja einige Zeit zu Hause und geht erst seid vorgestern wieder in den Kiga weil der Arzt meinte es ist ok ( außerdem kann ich ihn nicht immer zu Hause lassen da wir beide arbeiten). Die Erzieher wissen auch von der Blasenentzündung, eben weil ich nicht wollte das er lange auf dem Boden ( draußen) sitzt. Lukas hatte schon Matschhosen und Matschjacke über seinen Sachen aber wenn man in eine Pfütze fällt geht das Wasser trotzdem überall rein ( die Pfütze war tiefer wie die Stiefel hoch waren und das Wasser lief von oben in die Schuhe rein).

Ich denke etwas sollte man als Erzieher doch schon aufpassen.

LG
visilo

2

Hi,
ich sehe das genauso wie du. Ein Spaziergang hätte gereicht. Rodeln geht man normalerweise nur, wenn Schnee und kein Matsch liegt. #kratz

Manuela

7

Hier sind ca 4 °C und gestern hat es etwas geschneit ( selbst auf Wiesen gibt es keine geschlossenen Schneedecke) deshalb ärgert es mich ja so, wenn richtig Schnee liegen würde und es entsprechend kalt wäre ist das ja alles kein Thema aber noch bitte nicht bei solch einem Wetter.

LG
visilo

3

Also ich finde das so, wie du es beschreibst schon ziemlich heftig, wobei ich auch finde, dass es immer gut ist, bei Wind und Wetter raus zu gehen.

Wissen die Erzieherinne, dass dein Sohn "krank" ist???

Wenn er stark erkältet ist und noch ne Blasenentzündung hat, dann würde ich ihn nicht in den Kindergarten schicken, denn da läuft man immer Gefahr, dass die Kinder nass werden und sich dadurch womöglich noch mehr holen.

Das ist nicht böse gemeint, ich finde auch nicht gut, dass die die Kinder da in den Matsch rutschen lassen....

lg Janette

4

Ja das mit der Blasenentzündung wissen sie ich hatte gebeten das sie schauen das Lukas drausen nicht so lange am Boden sitzt. Der Arzt meinte Kiga ist kein Problem da er ja sonst keine Probleme hat, er war schon einige Tage zu Hause und war erst seid vorgestern wieder dort weil der Arzt meinte es ist ok da er ja kein antibiotika oder ähnliches mehr bekommt.

LG
visilo

6

Ah okay. Wenn die davon wissen, dann wäre ich auch sauer. Dass kann es dann ja wohl nicht sein.

Sie haben ja doch auch ne gewisse Fürsorgepflicht und die ist hier dann bestimmt nicht erfüllt.

Lg Janette

weiteren Kommentar laden
8

Hallo!

Nein, du hast recht, das muss wirklich nicht sein, dass ein Kind mit Erkältung und Blasenentzündung im Matsch rodeln geht. Warum ist dein krankes Kind eigentlich nicht mit dir zu Hause? Schon mal ne Blasenentzündung gehabt? Tut weh wie Sau, und kalte Füße sind Gift! Lass ihn um Himmels willen zu Hause mit einer Wärmflasche auf dem Bauch und literweise heißem Tee! Er hat im Moment draußen nichts verloren!

Steffi

28

Sorry das ich nicht auf Staatskosten leben und mein Geld durch Arbeit verdiene, Lukas hat keinerlei Schmerzen und die Blasenentzündung war schon fast auskuriert und ja ich kenne Blasenentzündungen hab ich sehr regelmäßig allerdings hatte ich dabei noch keine Schmerzen sondern renne nur ewig auf´s Klo. Lukas war längere Zeit zu Hause nur kann ich es mir 1. nicht leisten noch länger zu Hause zu bleiben und außerdem finde ich es nicht so toll das Lukas wochenlang keine Theraphie bekommt wenn er nicht in den Kiga geht obwohl er laut Arzt fit dazu ist.

LG
visilo

9

Warum geht denn ein Kind mit starker Erkältung und Blasenentzündung in den Kindergarten?

27

Weil ich arbeiten muß und der Arzt sagt das es kein Problem ist, der Kiga hatte damit auch kein Problem. Mein Kind ist fieberfrei und fühlt sich nach seiner Angabe gut ich sehe da also kein Grund länger mit ihm zu Hause zu bleiben.

LG
visilo

10

hi

ich find das auch nicht gut, aber trotzdem frag ich mich warum du ein krankes kind in den kiga schickst???

lg

26

Weil ich arbeiten muß und mein Kind sich nicht im geringsten krank fühlt, ich kann es mir einfach nicht leisten bei jedem Huster mein Kind wochenlang zu Hause zu lassen da wir beide für unser Geld arbeiten müssen und wenn unser Arzt sagt er kann bedenkenlos in den Kiga warum sollte ich ihn dann noch länger zu Hause lassen.

LG
visilo

11

hallo,

ich finde auch, dass das nicht sein müsste. aber würde meinen sohn mit ner starken erkältung und blasenentzündung auch nicht in den kiga bringen.

lg
anja

13

Hallo...

ich kann es super gut nachvollziehen dass du auf 180 bist!!!

Welche Schuhe hatte denn Lukas dann an?


Tobias war heute auch draußen im KiGa und sah sowas von verdreckt und nass aus.
Ich kann es mir bildlich vorstellen, wie die Kinder auf dem nassen Rodelberg aussahen.

Haben denn euch die ERzieher nicht zuvor gefragt wer mit darf und wer nicht? Schließlich sollten sie so einen kleinen Ausflug schon ansagen, oder?
Wäre doch möglich gewesen, dass eine Hälfte der Kinder im KiGa bleibt!

LG Anro & 2 Jungs (3,5 und 1,5)

25

Normalerweise hatte Lukas gefütterte Gummistiefel an in denen stand vom Vormittagsrausgehen noch ca 1 cm Schlammwasser ( als ich sie mir einpacken wollte hab ich es über mich geschüttet#aerger) er hatte am Nachmittag zum "Rodeln" irgendwelche Schuhe von irgendeinem Kind an die nichtmal seine Größe hatten.

Ausflüge werden im allgemeinen nicht angekündigt, vor allem wenn sie in der näheren Umgebung des Kigas sind, man findet dann halt ein Zettel an der Tür und muß dann halt warten oder die Kinder suchen gehen.

LG
visilo

14

Wenn dein Kind wie du geschrieben hast Matschklamotten getragen hat, ist das doch kein Problem.

Was ich als Problem ansehe ist, wenn kranke Kinder im Kiga sind, die eigentlich zu Hause sein müssten.
Nichts gegen eine Erkältung, die hat fast jedes 2. Kind, aber eine Blasenentzündung sollte richtig auskuriert sein.



24

Wenn ein Kind mitten in einer Pfütze sitzt die teilweise 10 cm tief ist helfen da auch keine Matschklamotten da geht alles durch. Die Blasenentzündung hat er schon länger und war ja zu Hause nur er hat schon länger keine Beschwerden mehr und da sehe ich nicht ein ihn zu Hause zu lassen, das will weder er noch wir da wir nebenbei noch arbeiten müssen.

LG
visilo

Top Diskussionen anzeigen