Sohn will nachts keine Windel, pinkelt aber immer rein

Hallo zusammen,

im Februar wird mein Sohn 5 und seit einer Woche ist er endlich sauber. Nachts möchte er auch keine Windel mehr. Die erste Nacht war ok, aber seither war er morgens immer nass. Die Windel möchte er auf keinen Fall. Sollen wir ihn lassen oder kann ich ihn doch dazu bringen wenigstens nachts ne Windel zu tragen? Ich denke er ist stoz darauf das er jetzt keine Windel mehr braucht, das will ich ihm auch nicht kaputt machen. Vielleicht kann mir jemand seine Erfahrungen mitteilen wie ihr das nachts macht.

LG Irene

1

als meine maus nachts wieder rein gemacht hat, habe ich sie immer noch einmal, kurz bevor ich ins bett gegangen bin, sie aufs kloo gesetzt. das ging zwei wochen so, dann hab ich es mal wieder ohne wecken für die toilette versucht und siehe da es ging ab dann! sie wollte auch überhaupt keine windel mehr haben, aber ich war es nach 2 wochen einfach leid jeden tag das bett frisch zu beziehen und jede nacht kaputt zu haben...

lg
brujita

Top Diskussionen anzeigen