Mandelentzündung nun Ausschlag

Hi

mein Sohn hat seit Montag eine eitrige Mandelentzündung, und bekommt seit dem auch Antibiotikum.
Er hatte bis gestern leicht fieber und auch nen ausschlag der sich jetzt auf bauch und rücken verteilt, könnte es an dem infekt liegen, luca verträgt das antibiotikum eigentlich sehr gut

lg
Sandra

1

wenn es Scharlach ist, kommt es von den Bakterien, also der urspruenglichen Infektion.

Weiterhin gute Besserung

Catherina

2

Liebe Sandra,
geh zum Arzt!
Ich würde mich einfach absichern wollen, ob es eine Infektreaktion ist oder doch etwas anderes (bei der Tochter einer Freundin sah der Scharlach so aus, die hatte nämlich eine Rachenentzündung, aber keine Himbeerzunge ...)
LG
Gesine

3

Hallo Sandra,

ich denk es könnte Scharlach mit Ausschlag sein.
Meine Tochter hatte am Montag so ausgesehen, Körper rot mit Pusteln hat ausgeschaut als hätte sie ne Gänsehaut und fühlte sich an wie Schmirgelpapier, ganz Rauh.
Lass das mal vom Ki-Arzt abklären.
Falls der Ausschlag jucken sollte da kann ich nur freiöl empfehlen dass lindert den Juckreitz zu mindest hat es bei meiner Tochter geholfen.

LG
Andrea

4

nein scharlach ist es nicht, bei ihm wurde nur eine eitrige mandelentzündung festgestellt, scharlach hatte er schon und damals war es ganz anders, vor allem der ausschlag war anders, aber danke für eure antworten werde es in beobachtung halten und gegebenenfalls nochmal zum arzt
danke euch

5

Scharlach kann man mehrfach bekommen... Da es da zig erreger gibt...

Scharlach kann nur dann ausgeschlossen werden,. wenn ein Rachenabstrich gemacht wird...

LG Fusselchen + Joshua *21.10.05 + Babyboy 25. SSW

6

Hi du ja das weiss ich ja, da luca es schon hatte, auch dass er es mehrfach bekommt, aber er bekommt ja schon medikamente is sogar das selbe was der damals beim scharlach bekommen hat, der ausschlag juckt auch überhaupt nicht und er hat auch keine himbeerzunge, jedenfalls ist er heute auch endlich fieberfrei, aber natürlich werd ich zum arzt noch falls ich irgendwas beobachte, danke.

weiteren Kommentar laden
8

Du bist dir sicher dass es keine Nesselsucht ist die vom Antibiotikum kommt?

Das ist doch normal erste Schlussfolgerung.... #kratz

Ich schau nach jedem Antibiotikum so aus.... :-[

9

Hi,
der Ausschlag kann auch vom Fieber kommen (da wo man ja Body bzw. Unterhemd und Shirt drüber hat).

Drück Dir die Daumen, dass es kein Scharlach ist. Ich bin gerade mit meiner Lütten auch deswegen am bibbern

LG,
Lina

10

Scharlach geht gerade rum, ja...
er Ausschlag kann aber auch eine Reaktion auf das Antibiotikum sein!!!
Was hat Sohn denn für ein Antibiotikum bekommen? Auf manche ist das eine typische Nebenwirkung!

Lg
hexmaus

Top Diskussionen anzeigen