weihnachtsmann: eure tipps z. ablauf!

hallo ihr!

dieses jahr kommt zum ersten mal der weihnachtsmann zu uns (bzw. er kommt so, dass die kids es mitbekommen #;-)). mein mann und ein freund von uns machen es wechselseitig bei den jeweiligen kindern. da wir noch unerfahren sind bzgl. weihnachten, hätte ich gerne ein paar tipps von euch, was der weihnachtsmann so macht. das ganze procedere sollte nicht zu lange dauern und es sollten keine guten & bösen dinge aus einem buch vorgetragen werden. auch wird das kind der freunde noch nichts singen oder aufsagen können (auch wenn sie 3 ist).

vielen dank für tipps!

julia mit sophie (3,5 j.) & paulina (1,5 j.) #freu

1

Also wenn er weder was vorliest, noch das Kind was vorträgt, dann wird es wohl nur ein Geschenkeabliefern sein.
Aber ein Lied könnt ihr schon zusammen singen mit dem Weihnachtsmann finde ich.
Mit 3 können Kinder auch schon einen kleinen Vers aufsagen...meine Meinung.
Davon abgesehen kommt zu uns das Christkind.

Mona

2

hi mona!

es geht ja nicht darum, was ICH meine (vers aufsagen, lied singen), sondern darum, was das kind KANN. klar können wir zusammen singen oder die eltern was aufsagen.

hm...ein geschenkeabliefern soll's ja auch nicht nur sein #:-)!

lg

julia

3

Hallo,

bei uns läuft das so ab.

Der Weihnachtsmann kommt und die Kids tragen einen Vers vor oder singen etwas. Das können auch 3jährige schon. Der Nikolaus liest dann aus seinem goldenen Buch etwas vor. Ja, bei uns werden Gute und nicht so Gute Sachen aufgezählt. Dann bekommen die Kids ihre Geschenke.
Ich finde es schade, wenn der Weihnachtsmann kommt, Geschenke abliefert und wieder geht. Warum soll bei Euch nix aufgesagt werden? Oder auch der Weihnachtsmann ... warum soll er nix sagen?

LG Diana

Top Diskussionen anzeigen