Wie beschreibt ihr Euer Kind ???!!!???

Hallöchen ersteinmal..

die Frage wurde mir gestellt. Und zwar mache ich gerade eine ABM Maßnahme "Junge Eltern" und dort sollen wir gerade eine art Kleinplakat über unser Kind machen...

Nun soll ich Ihn ein wenig beschreiben, Wie er ist, was er mag etc. Aber irgentwie fehlen mir die passenden Worte dazu.

Vielleicht hat ja jemand von Euch nen Tipp für mich

Lg Tooooorti :-D

1

Schreib doch ein paar Charaktereigenschaften über ihn auf.
Ich weiß ja nicht wie er ist, aber hier ein paar Bsp.:

wissbegierig
altklug
eifrig
ehrlich
phantasievoll
bockig
hilfsbereit
tolpatschig

Dann würde ich Bilder aufkleben, was er gerne isst oder Fotos, worauf er spielt.

#blume

LG
Ina

2

Hallöchen :-)

Dir fehlen die Worte um DEIN kind zu beschreiben, sorry ist nicht böse gemeint#liebdrueck, aber ?!?.......#schock

naja, du wirst doch wohl ein paar Positive, sowohl auch Negative beispiele finden und zusammenfassen können? Niemand kennt dein Kind besser als DU!;-)

LG

3

hi,

süss, temperamentvoll, laut, Quasselstrippe,
kann sich lange mit was beschäftigen, liest und knetet viel, ist gerne mit anderen Kindern zusammen,
schmust gerne, singt viel, kann auch sehr bockig sein,
reizt andere gerne.

lg



4

Wie ich mein Kind beschreibe? Ganz einfach: Er ist der Beste!

Nein, mal im Ernst:
Mein Sohn wird im September 4 Jahre alt. Er ist sehr musikalisch und sportbegeistert. Er ist ein richtiger kleiner Grashüpfer, zierlich und sehr lebendig und erstaunt mich immer wieder durch seinen Witz und seine Pfiffigkeit und Geschicklichkeit.

Andrea

Top Diskussionen anzeigen