Geschwister machen nur Blödsinn beim Essen

Hallo,

meine Töchter sind 5 und 3. Seit Wochen schaukeln sie sich bei den Mahlzeiten so hoch, dass ich jedes Mal froh bin, wenn das Essen vorbei ist. Die eine stachelt die andere an, z. B. beim Trinken blubbern, aus der Wurstscheibe eine Maske beissen #augen etc.
Die ersten zwei Male bitte ich sie ruhig, odentlich zu essen und nicht dem Essen zu spielen, spätestens nach zwei Minuten müssen sie wieder so lachen, dass alles von vorn losgeht.
Natürlich habe ich auch schon eine Mahlzeit abgebrochen und die Kinder aufstehen lassen, aber nach ein paar Tagen geht das Spiel von vorne los.
Habt Ihr Tipps, wie wir das dauerhaft in den Griff bekommen? Gerade bei meiner Grossen ärgere ich mich immer unheimlich, denn ich denke, dass sie mit 5 langsam begreifen sollte, dass man sich so nicht beim Essen verhält.

#danke Sweety

1

Hallo Sweety,

ich habe zwei Jungs im gleichen Alter. Bei uns geht's auch manchmal so richtig zur Sache beim Essen. Kleinigkeiten lasse ich ja noch durchgehen und es darf ruhig lustig zugehen beim Essen, aber ich weiß was Du meinst mit dem Gegenseitig-Hochschaukeln. Da platzt mir auch der Kragen! Manchmal reicht es, wenn ich ihnen androhe, daß ich nach dem Essen nichts mehr vorlese, wenn sie sich so benehmen (in diesem Fall beim Abendessen). Es kam aber auch schon vor, daß sich derjenige, der den anderen immer anstachelt, mit seinem Teller in sein Zimmer an den kleinen Tisch setzen mußte und da eben alleine aufessen durfte. Hauptsache, Du bleibst konsequent und läßt sie erkennen, daß Du zwar für jeden Spaß zu haben bist, aber eben nicht beim Essen! Dauert halt ein Weilchen, aber ich habe die Hoffnung auch noch nicht aufgegeben ... ;-)

Viel Glück,

LG, Sarka

2

:-)Hallo,

ich kann dir leider auch nicht helfen! Aber vielleicht tröstet es dich, daß es anderen genauso geht.
Unsere sind fast 4 und 2,5 Jahre und essen ist für mich Horror. Meine Kinder haben schon eine gewisse Erziehung und benehmen sich im allgemeinen gut, aber essen ist immer eine Katastrophe.

Jedes Kind für sich ist OK aber zusammen :-[
Dieses gegenseitig hochschauckeln konnte ich noch nie verhindern. Insbesondere wenn sie nach dem Essen noch sitzenbleiben sollen machen sie nur stress.

Ich hoffe einfach, daß es in einem Jahr besser läuft und man sich in einer Gaststätte nicht mehr schämen brauch.

Liebe Grüße

Martina

Top Diskussionen anzeigen