was habt ihr für Kindergartentaschen und woher?

hi,

mir geht es in diesem Beitrag um Taschen nicht um Rucksäcke. Rucksäcke habe ich selber hier die ich laut Kindergarten nicht benutzen darf
Danke für Antworten.

lg Yvonne und Lara 3 Jahre die morgen ihren Schnuppertag hat

1

Hallo,

und warum darfst Du die nicht benutzen?#kratz

Falsche Marke, oder was?;-)

Also Linea hatte von Taschen über Rucksäcke alles. Jetzt hat sie zur Zeit ihren BabyBorn-Wickelrucksack, davor ne Leinenhenkeltasche von H&M.
In all den Jahren hat noch nie einer was gegen ein Modell gesagt. (und sie kommt dieses Jahr zur Schule!)

LG, Linda

7

hi,

weil die Taschen beim Frühstücken über den Stuhl gehangen werden sollen und Rucksäcke zuviel Platz wegnehmen und die Kinder drüber fallen könnten.
Habe das erst erfahren wo ich die Rucksäcke schon hatte. Habe einen ganz süssen aus dem Legoland#aerger

11

was ist das denn für eine Begündung#schock:-[#kratz:-[

Nein im ersnst, ich würde mich da streiten. Kann man doch eine andere Lösung zum Abstellen finden. Der Rücken des kindes scheint mir das deutlich wichtiger zu sein

weiteren Kommentar laden
2

Hi Yvonne,

*blöd frag* aber warum dürft ihr keinen Rucksack benutzen??? Und seit wann darf einem so etwas vorgeschrieben werden.

Wir haben einen Rucksack von Aldi, der neben noch zwei Netztaschen hat, in den man super eine Flasche und Taschentücher rein machen kann.

LG
Sabrina

8

hi,

eine Userin über dir hat dasselbe gefragt. Kannste da nachlesen warum möcht es jetzt nicht 2 mal schreiben.

lg

3

Rucksack von McKinley

Wichtig ist der Brustgurt, dann rutsch nix beim Rennen.

4

nochmal ich:

auch wenn ich keinen Rucksack benutzen dürfte, würde ich es tun.
Soweit ich mich erinnere ist das für den Rücken besser und und mit dem Riemen einer Tasche kann man sich beim Klettern strangulieren.

5

Also wir haben die Taschen von den lieben Sieben von Spiegelburg.
Fürs neue Jahr gibt es Kapitän Sharky, aber diesmal als Rucksack.

6

Find ich auch komisch. Bei uns im Kiga hat kaum ein Kind ne Tasche, sondern alle nen Rucksack. Finde ich auch viel gesünder und sicherer. Wir haben einen kleinen Wander-Rucksack von High-Colorado mit gepolsterten Riemen und Rücken. Was anderes würde ich auch nicht kaufen.
Hast du vielleicht was falsch verstanden und es ist umgekehrt? Würde nochmal sicherheitshalber nachfragen. Ausserdem ist das die Sache der Eltern, was sie für richtig und sinnvoll halten. Mir war wichtig das er hoch ist, (Flasche im Stehn reinpasst) waschbar, gepolstert, verstellbar, Extrafach für kleines wie Tempos..., grosser kindgerechter Reissverschluss, Namensettiket... hat. Was die Erzieherinnen mir da vorschreiben würden, wäre mir in dem Fall Schnuppe!!;-)
Gruss Natalie

9

hi,

habe oben einer anderer Userin darauf geantwortet warum und weshalb nicht. Habe das schon richtig verstasnden hatte extra beim Infoabend nochmal nachgehackt.

lg

10

Hallo Yvonne,

in unserem Kiga ist das auch so :-[ Hatte Timo extra so einen schönen Deuter-Rucksack gekauft, da er schon seit letztem Jahr ins Kindernest geht.

Wir haben jetzt eine Kindergartentasche von Lässig (Mini Messenger Bag) gekauft. Hier mal für ein Mädchen, wir haben die blaue Version

http://cgi.ebay.de/Laessig-Mini-Kids-Messenger-Bag-Kindergartentasche-NEU_W0QQitemZ380006615434QQihZ025QQcategoryZ80897QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItemQQ_trksidZp1638Q2em118Q2el1247

Liebe Grüße

Kati und Timo

13

Hi
wir haben eine hellblaue Lillebi Umhängetasche aus einem Lederwarengeschäft, gibt es aber auch im Drogeriemarkt Müller.
Ceebee

14

hi,

danke an alle. Habe mich gerade mal im Kindergarten umgeguckt. Fast jedes Mädchen hatte entweder eine Diddl oder eine Lilifee Tasche.

lg

15

Hallo

Wir haben eine von http://www.lillykids.de/onlineshop/index.php

super schön und die hat sonst keiner im KiGa.

LG yvonne

Top Diskussionen anzeigen