was ist mit meinem kühlschrank los?????

hallo,

vielleicht kennt sich ja jemand von euch mit kühlschränken aus#gruebel

er ist nicht mehr der neuste, ca 1990 wurde er gekauft.
hat bis jetzt treue dienste geleistet, ich hab ihn anfang der woche abgetaut und jetzt spinnt der total#schmoll

es ist alles gefroren und ich habe -6°C, obwohl er auf der kleinsten stufe eingestellt ist#kratz

hab tag für tag eine stufe weniger eingestellt, aber es bleibt alles gefroren#kratz

ist langsam nicht mehr lustig, weil ich habe echte probleme meiner püppi abendbrot zu machen:-[
nicht mal die lätta lässt sich noch schmieren.
ist mein treuer freund jetzt kaputt, obwohl er wie ein wahnsinniger kühlt#kratz

ich hoffe auf eine antwort und des rätsels lösung *büdde*

lg und schönes we noch
peggy

1

Hallo Peggy,

konkret sagen, was dein Gutster hat, kann ich dir leider nicht. Ich kann dir nur raten, ihn so schnell wie möglich vom Netz zu nehmen, da er Unmengen an Strom verbraucht.

Ansonsten würd ich sagen, kauf dir einen neuen. Den alten reparieren zu lassen, lohnt wahrscheinlich nicht. Das Teil ist über 15 Jahre alt, die Energieklasse ist längst überholt.

Im Endeffekt kommst du mit einem neuen günstiger weg.



LG Mona

2

Hallo... wenn dein Kühlschrank läuft und kühlt erst zu doll kann es sein das er Kältemittekverlust hat.Das macht sich in den Anfängen so bemerkbar.Danach lässt die Kühlung langsam nach.Schau Dir die Rückwand---im Kühlschrank-- an und drück mal drauf.Sollte dies Beulen haben oder es knistert dahinten schalt Ihn ab und kauf Dir einen neuen.Hättest die Marke beschreiben sollen

Top Diskussionen anzeigen