Die eierlegende Wollmilchsau

Hallo!
Ich bin schon länger auf der Suche nach einem passenden Arbeits-Laptop. Zum Arbeiten brauche ich nichts Kompliziertes, Word/Office, die Grafik sollte auch ok sein, wenn mal Bilder oder ein kurzes Video gezeigt werden. Das ist ja kein Problem, im Grunde wäre da fast jeder Laptop für geeignet.

Ich habe aber scheinbar irgendwie hohe Ansprüche. Am liebsten sollte er eine umklappbare/abnhembare Tastatur haben (das ist aber kein Muss!), Touchscreen und einen guten, lange haltenden Akku. Dazu sollte er stabil auf dem Schoß stehen (Surface go: zu wackelig, Tastatur fühlt sich zu dünn an) und auch nicht zu groß sein, maximal 13". Die Tastatur braucht für mich ein Trackpad. Ich brauche das wirklich und möchte keine extra Maus haben. Ich möchte nicht das "Billigste" nehmen, sondern ein zukunftsfähiges Gerät, um das ich mir in den nächsten Jahren keine Gedanken machen muss. Habt ihr einen Tip? Danke schonmal!

Schau dir mal die Acer Switch Serie an zb. https://www.acer.com/ac/de/DE/content/series/switch3 oder auch die Acer Spin Serie https://www.acer.com/ac/de/DE/content/professional-series/spin1

Die Ansprüche kann ich gut verstehen, denn ich habe auch ähnliche. Früher hatte ich einen großen 17-zöller...dann wars ein 15er und jetzt ist es ein 13-zöller. Die Tendenz zu den großen Laptops ist anscheinend auch verschwunden (außer man ist ein Gamer oder Grafikdesigner und braucht wirklich viel Fläche). Zu den Spezifikationen gibt es ja schon einiges an Auswahl. Wir haben einen Lenovo Yoga auch daheim und das würde laut deinen Spezis auch passen. Die Geräte sind wirklich gut und haben auch eine gute Leistung. Vergleich mal die Angebote im Internet.

Oh, danke für den Tip! Hast du das Lenovo Yoga Book?

Nein das Lenovo Yoga Book habe ich nicht. Das ist ja auch soweit ich weiß, eher ein Tablet als ein leistungsstarkes Notebook. Die sind ja 10 Zöller und haben nicht so starke Prozessoren drin. Für gewisse Tätigkeiten ist der sicher super (zum handschreiben zb) aber für den normalen Alltag gibt's bessere Geräte. Bei uns ist es ein Yoga S "irgendwas" der schon 3-4 Jahre alt ist.

Macbook Pro 13"

Hallo apfelkuchen,
ich denke auch, dass Lenovo mit der Yoga-Serie am ehesten deinen Ansprüchen gerecht wird.
Da gibt es natürlich auch wieder verschiedene Modelle. Aber dazu kannst du dich im Fachgeschäft genauer beraten lassen.
Das wäre auch meine Empfehlung. Mit den Tipps die du jetzt hast ins Fachgeschäft deines Vertrauens und lässt dir auch noch ein paar Modelle zeigen. Da wirst du sicher fündig!

Danke, das werde ich machen!

Top Diskussionen anzeigen