Eigenes Google-Konto fürs Kinder-Smartphone?

Hallo!
Mich interessiert mit welchem Google-Konto ihr das Smartphone eurer Kinder eingerichtet habt? Meine Tochter (10) bekommt im Sommer mit dem Wechsel in die weiterführende Schule ein einfaches Smartphone (Android) und ich frage mich, ob da ein separates Google-Konto nötig ist? Oder gebe ich dann meins an? Hat das irgendwelche Nachteile? Wenn sie ein eigenes Konto bekommt und ich keine Zahlungsweise angebe, kann sie ja keinen "Blödsinn" machen, aber ist ein eigenes Konto wirklich nötig?
#danke,
abendrot #blume

An die Sache mit der Synchronisation habe ich auch gedacht, vor Allem würden sich dann ja die Kontakte vermischen etc. Allerdings habe ich bei meinem Smartphone die Google-Synchronisation komplett deaktiviert. Wenn ich das auf dem Kinder-Smartphone auch mache, dürfte nichts passieren.

Hm, vielleicht meldet sich noch jemand der Android nutzt?

#danke

Top Diskussionen anzeigen