Tablet? Ebook-Reader? Kindle?

Hallo Ihr Lieben,

wir würden uns zu Weihnachten gerne einen Tablet-PC o.ä. kaufen.

Nun hab ich mal bei Amazon ein bisschen gesucht und weiß eigentlich gar nicht wo ich anfangen soll.

Vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben, was ihr habt, ob ihr zufrieden seid oder auf was ich bei der Suche aufpassen muss.

Also wir möchten mit dem Ding hauptsächlich im Internet surfen, Emails abrufen und evtl. auch Ebooks lesen, was aber nicht unbedingt der Fall sein muss. Das Ganze wäre hauptsächlich für zu Hause auf der Couch, also mit Wlan-Anbindung, evtl. auch mal für Urlaub.

Könnt ihr mir irgendwelche Geräte empfehlen? Was habt ihr für Erfahrungen?

DANKE!!!

LG

1

Tach,

"Also wir möchten mit dem Ding hauptsächlich im Internet surfen, Emails abrufen und evtl. auch Ebooks lesen, was aber nicht unbedingt der Fall sein muss."

Dann brauchst Du ein Tablet. Ich hatte letztens das Nexus 7 in der Hand, fand ich total klasse. Hat Android Jellybean, läuft wunderbar flüssig. Und kostet nur 200 - 250 Euronen.

Ist nur 7 Zoll groß, das sehe ich aber als Vorteil, weil ich es mit einer Hand halten kann. Beim iPad oder vergleichbaren Android Geräten fällt mir regelmäßig die Hand ab.

Das Nexus hat aber aktuell nur WLAN - im Urlaub brauchst Du einen WLAN Hotspot.

Das schöne bei Android ist aber auch: Man kann tricksen und erweitern:
https://plus.google.com/u/0/108892475060911906084/posts/WEAK7hN4F6s

LG

2

Ich habe das Samsung Galaxy Tab mit 7 Zoll. Und ich liebe es. Nutze es für alle Online-Aktivitäten und für ebook. Das ist das beste technische Teil, was je in meinem Besitz war. Und mich kann man schwer mit Technik überzeugen. Also das heißt schon was, wenn ich sage, dass ich es liebe. Und die Galaxy Tabs sind derzeit auch recht günstig zu bekommen.

Das gibt es "nur" mit WLAN-Ausstattung oder aber auch mit 3G, wofür du aber eine SIM-Karte und entsprechend einen Mobilfunkvertrag benötigst. Das heißt, du bist auch unterwegs immer erreichbar wie bei einem Smartphone. Die einfache Ausstattung ist außerhalb eines WLAN-Netzes nur empfangsbereit, wenn man ein Smartphone als Hotspot benutzt oder sich über ein öffentliches Netzwerk einloggt.

Ein Smartphone ist für Online-Sachen zu klein. Die 10-Zoller Tabs sind mir zu groß. Da kann ich mir gleich ein flaches Notebook kaufen. Und die 7-Zoller sind in etwa so groß wie ein ebook-Reader. Hier ist nur der Nachteil, dass es damit schwierig ist, draußen zu lesen. Man muss dann auf volle Helligkeit stellen, damit man auch draußen was sieht. Entsprechend geht schnelle der Akku flöten. Und wenn man eh schon etwas Augenprobleme hat, ist das lange Lesen mit Tab auch schwierig. Man wird schnell müde bis hin zu Kopfschmerzen. Da muss man im Innenbereich die optimale Helligkeit erst einmal finden. Gilt übrigens auch für längere Online-Sitzungen.

Top Diskussionen anzeigen