300 MB Datenvolumen/Monat -Wie oft könnte ich damit ins Netz?

Hallo,

bin am überlegen einen Datentarif abzuschließen, da ich gerne ab und an mal unterwegs ins Internet gehen möchte. Nun gibt es ja Flatrates für ab 35,00 € und Tarife wo 300 MB im Monat frei sind für 20,00 €. Nur leider kann ich mir nichts darunter vorstellen. Wieviel sind 300 MB? Wie lange könnte ich damit ins Netz gehen ohne das Zusatzkosten entstehen? Hier daheim habe ich ne Flatrate und ich achte nicht darauf, ob ich noch online bin oder nicht, aber ich hätte ja schon gerne dann im Monat den Überblick. Kann man das dann irgendwo nachschauen wieviel man schon verbraucht hat?

-(kenne mich leider nicht wirklich aus)-

Danke.

LG Vicky

1

300 MB sind nicht viel. Wenn du auf Seiten surfst die viele Bilder drauf haben bzw. insgesamt sehr umfangreich sind, kann da einiges zusammen kommen. Ebenso wenn dir jemand E-Mails mit größerem Anhang schickt und du diese von unterwegs abrufst.

Ich war jetzt eben nur auf Urbia und auf Bild.de und schon sind 2 MB weg.
Ich kann dir wirklich nur zu einer Flatrate raten.

2

Hallo,

danke für die Antwort und wo hast du gesehen, dass du 2 MB verbraucht hast?

3

In meinem Routermenü gibt es eine Übersicht über den aktuellen Verbrauch des Tages, der Woche und des Monats.
Und meinen Gesamtverbrauch. Ich käme selbst, wenn ich nur mal 1 Stunde am Tag surfen würde und nur E-Mails holen würde, vielleicht 2 oder 3 Tage hin.

weiteren Kommentar laden
5

Meinst du fürs Dsl? Dann Flatrate wobei die nicht 35Euro kosten, weiß ja nicht wo du da geschaut hast.

6

Hallo,

ich meine UMTS für unterwegs. Zuhause habe ich meinen DSL-Anschluss.

LG

7

Hi vickyhh,

ich würde dringend davon abraten ein so geringes Volumen zu wählen. 300 MB sind rasant schnell weg, wenn du Messenger Dienste nutzt, öfters Bilder via Email verschickst oder ähnliches und auch gerne mal Webseiten durchstöberst sind die 300 MB ratz fatz weg. Eine Flatrate würde ich immer vorziehen, da du dann keine bösen Überraschungen erleben kannst. Bei Volumenpaketen lassen sich die Anbieter mehr genutztes Volumen, was über das Paket raus geht, meist teuer bezahlen und die Ersparnis von ein paar Euros gegenüber der Flatrate zahlst du dan unter Umständen doppelt drauf. Günstige Flatrates gibt es schon recht günstig wenn Du nur richtig suchst. Hast du zum Beispiel schon einen DSL Anschluss und suchst nur noch eine Flatrate dazu, gibt es die schon ab ca 7€ im Monat über günstige Anbieter. Wenn Du ein paar Anbieter wissen möchtest, schreib mich einfach an, dann nenne ich dir ein paar, weiß nicht ob ich die hier so nennen darf.

Gruß Dennis

Top Diskussionen anzeigen