Kontoauszüge als Email verschicken wie??

dringend hilfe...

muss gleich so einige Kontoauszüge meiner Steuerberaterin als email schicken natürlich nur bestimmte, so nun will ich die alle zu JPG auf Paint umwandeln geht aber nicht steht immer Datei unzulässig usw. ich versuch nun seit über einer STudne alles wieso gehts nciht????????

1

In welchem Format liegen die Auszüge denn vor?

2

ich müsste sie erstmal kopieren online. aber wie und wo weiter bearbeiten?

3

Welche Dateiendung haben die Auszüge?

4

ohjeee weis ich nicht...also ist so...ich muss beim online banking den Kontoauszug erstmal irgendwohin kopieren damit ich es dann als nachweis per email schciken kann. ich kann es nur nirgends wieder einfügen nach dem kopieren

5

Wenn du es abgespeichert hast klick mal mit der rechten Maustaste auf die Datei und dann Eigenschaften, Register Allgemein und schau mal was da als Dateityp steht.

6

Also wenn du die als JPG hast dann öffne diese in einem Bildbearbeitungsprogramm und dort gest du dann auf speichern unter. Suchst dir Irgendein Ordner gibst der Datei einen neuen Namen und unter Dataeityp wählst du BMP das ist eine Bitmap Standart Dateiformat für Paint.
Aber warum wilsst du es als Paint verschicken? Ist doch von der Dateigröße viel zu Groß.

Grüße
Lebensretter
(Vater in Spee 27 SSW)

7

Oder du machst ein Screenshot von den Teilen die du brauchst und wandelst sie aus der Zwischenablage in JPGs um. ;-)

8

Was ich noch vergessen hab zu erwähnen:
Dein OnlineBanking hat bestimmt eine Funktion auch Kontoauszüge zu exportieren... als Excell-Datei oder als PDF-Format. Als PDF ist es extrem klasse, die Kannst du lokal speichern und dann als Anhang in einer Email versenden.

9

Falls per eMail, dann aber nur verschlüsselt, außer die Daten sind nicht sooo wichtig, denn so eine eMail ist leicht abgefangen...
=> falls normal (nicht asymmetrisch verschlüsselt), dann aber den Schlüssel nicht in den Text der Mail schreiben sondern anderweitig (Telefon, ...) mitteilen.
=> falls kein Verschlüsselungsprogramm zur Hand (truecrypt z.B. ist OpenSource), viele Packprogramme können das auch schon.

Top Diskussionen anzeigen