Seit Geburt keine Lust mehr auf sex

Ich war vor der Schwangerschaft ein sehr sexueller Mensch. Mein Mann und ich haben bestimmt 20 mal im Monat Liebe gemacht ;-).
In der Schwangerschaft hatte ich ständig schmerzen und blasenentzündung und da haben wir ausgesetzt. seit der Geburt habe ich jegliche Libido verloren. Ich müsste mich dazu zwingen. Ich habe keine Lust. Auch nicht auf selbstbefriedigung oder sowas. Bin selbst genervt davon. Oft probieren wir es, mein Kopf ist aber überhaupt nicht frei und ich denke ‚was wenn der kleine aufwacht‘ oder ‚ich muss noch die Wäsche machen‘.. sehr viel belangloses Zeug.
Wie kriege ich meinen Kopf frei und mein geschlechtsteil aus dem ruhemodus?

1

Wie lange ist die Geburt denn her? Stillst du? Bei mir wurde es mit dem Abstillen besser. Ich habe auch ein sehr nähebedürftiges Kind und da konnte ich auch teilweise keinen weiteren Körperkontakt ertragen. Ich war einfach ausgelaugt.
Ansonsten: könnt ihr das Baby vielleicht für zwei oder drei Stunden bei den Großeltern abgeben, für romantische Stimmung sorgen und euch dann wieder annähern. Es muss ja nicht gleich zum Sex kommen 😉

2

Hi, ich stille nicht. Das Baby ist 6 Monate alt.. parken ist leider keine Option :-(.. und ich fühl mich auch ausgelaugt und habe gar keine Lust auf Nähe. Nicht mal kuscheln

3

Ich kenn das, mein Sohn ist mittler 2 1/2 Jahre 😑.

Ich hab auch überhaupt keine Lust und bin froh wenn ich mal Zeit für mich habe und einfach nichts tue.

Ich glaub auch nicht mehr das es anders wird und auch wie bei dir, vor unserem Kind hatten wir täglich Liebe Auser in der Roten Woche.

Mein Mann tut mir schon leid 😫

weitere Kommentare laden
5

Bei uns war es auch sooo , aber nach oder 4 oder 5 Monaten ging es wieder .... paar im Monat ... ein Kind ist ein 24 Std Job 😂

Top Diskussionen anzeigen