Wie soll ich mich verhalten

Wie soll ich sein Verhalten deuten?

hallo und zwar kurz zu Vorgeschichte : es geht um einen Mann mit dem ich vor 3 Jahren Kontakt hatte, haben wir erlebt zusammen unternommen Zeit verbracht, leider hatte er sich damals nicht in mich verliebt was zum größten Teil an Fehler meinerseits lag. War immer wieder die Jahre ein On Off Ding, aber nie eine Beziehung. Habe andere Typen gedatet aber das hat nicht geklappt. Wir trafen uns immer mal wieder haben was unternommen.

Jetzt seit der lockdown ist war ich im November öfters bei ihm daheim. Haben immer gekuschelt was zu essen bestellt Filme geschaut wurden auch intimer was wir damals auch schon wurden. Er fragt mich jedes Mal ob er zb mein Handy haben kann und sehen kann mit wem ich schreibe ( war damals ein Problem wieso es nicht geklappt hatte) er fragt mit wem ich was mache und will wissen ob es Jungs sind. Er sagt wenn er erfahren würde ich würde einen Mann treffen wäre es vorbei mit uns.

dann sagt er wieder er wäre nicht eifersüchtig würde aber ausrasten, wenn ich ihn belügen würde und nicht sagen würde wenn ich einen Mann treffe und es würde ihn enttäuschen.

Ich habe gesagt, dass ich momentan keinen Mann will keine Beziehung, weil ich so oft verletzt wurde. Und er hat gefragt ob ich es nochmal in Kauf nehmen würde, von ihm eventuell verletzt zu werden.. weiß nicht was ich von. Alldem halten soll, er sagt auch immer ich würde komisch und distanziert schreiben oder wenn ich mal ruhiger bin fragt er ob alles ok ist.

hat er seine Meinung zu damals vielleicht doch geändert ?? Hat er doch Gefühle mich oder will vielleicht mehr ? Haben momentan sowas wie eine f* er sagt auch öfters dass ich blöd zu ihm wäre..

1

Schieß ihn ab! Ihr habt keine Liebesbeziehung, aber die Beziehung, die ihr habt läuft nicht gut, sie klingt sogar toxisch. Das wird kein gutes Ende habe...

2

Ich hab's nicht so mit den psychologischen Definitionen, von mir kriegst Du es direkt und klar:
Lass ihn ziehen, der Typ hat sie nicht alle!
Eifersüchtig, kontrollierend, blödsinnige Spielchen treibend, die keiner braucht. Der wäre mir viiiel zu anstrengend, eine "Freundschaft +" hat nichts zu bestimmen oder gar zu fordern - jedesmal Handy kontrollieren...geht's noch?
LG Moni

4

Dem kann ich nur zustimmen.
Es wäre mir viel zu anstrengender, mit so jemandem eine Beziehung zu führen.

5

*anstrengend

3

Vergiss den Typen - das ist doch ein Psycho........... wenn eine Freundschaft schon so misstraurisch beginnt, wie soll sie dann weiter gehen?

6

Ein Typ, der nicht mit dir zusammen sein will, aber sich erlaubt, dein Handy zu kontrollieren und dir verbietet, sich mit anderen zu treffen? Was glaubst du, was abgeht, wenn ihr dann erst richtig zusammen seid? Meinst du, er wird dann anders zu dir sein?
Meiner Meinung nach testet er jetzt deine Grenzen aus, er schaut, wie weit er bei dir gehen kann und wie weit du dich kontrollieren/manipulieren/lenken lässt. Lass ihn bitte nicht die Kontrolle über dein Leben gewinnen. Glaub mir, du wirst ganz unglücklich sein.

Top Diskussionen anzeigen