fruchtbare Tage und ständig an Sex denken

Ich verhüte ohne Hormone und bin dementsprechend voll meinen natürlichen Hormonen ausgeliefert. In der fruchtbaren Zeit denke ich ständig an Sex, könnte ständig Sexspielzeug bestellen. Lasse das aber, weil wir schon genug haben. Schaue ständig nach schöner Unterwäsche online in dieser Zeit. Ich finde das schon fast krankhaft.

1

Tja, das hat die Natur clever eingerichtet.. 🤷🏻‍♀️

2

Is normal xD

3

Ganz "normal" finde ich das nicht. Weder meine Freundinnen noch ich kamen mal auf die Idee, uns jeden Monat mit Dildos und Konsorten einzudecken, aber vielleicht kommt das auch daher, dass wir uns auch nicht gerade unseren Hormonen "ausgeliefert" fühlen.
Ja, dass man an bestimmten Tagen seinen Partner ziemlich attraktiver findet als sonst, das ist weiter verbreitet ;-) aber mit Sexspielzeug eindecken, nein.

4

Hier ähnliche Lage, äußert sich nur anders......vor einigen Wochen ertappte ich mich selber, wie ich mich gefühlt hundert Jahre im Bad aufhielt, um den halbnackten Dachdecker, der bei den Nachbarn das Dach deckte, noch länger unbemerkt anstarren zu können.
#rofl#schwitz
Der Typ ist hohl wie ein Brot, aber hey! was für ein Muskelspiel unter der Haut #cool
Und an manchen Tagen reicht das halt #freu

5

An meinen fruchtbaren Tagen bin ich auch ziemlich rollig. Warum es nicht genießen? Klar, kein Kaufrauch aber du kannst den Kram den du schon hast ja mal benutzen 🥳

Top Diskussionen anzeigen