Sex und MuMi

Hallo erst mal,
ich würde gerne eure Meinung dazu hören.
Der beste Freund meines Mannes wird bald Vater und in einem Männergespräch haben sie über das Thema Sex während der Stillzeit gesprochen.
Als mein Mann ihn beschwichtigen wollte, das MuMi nichts ekliges ist, ist er meinen Mann hart angegangen, er sei ja pervers, ob er als Kind bei seiner Mutter zu kurz gekommen sei usw.
Seit dem hat er sich nicht mehr bei meinem Mann gemeldet.
Mein Gott ich still ihn ja nicht, er liebt halt meine Brüste und ich lass ihn sie streicheln und liebkosen, ich habe da kein Problem damit, ich empfinde es sogar als sehr schön und es ist sicher auch schon ein Spritzer MuMi in seinen Mund geraten.
Wieso soll das eklig sein oder mein Mann pervers, was denk ihr darüber?

1

Jeder wie er mag, aber ich wollte das nicht. In 1,5 Jahren Stillzeit wollte ich noch nicht mal, dass er meine Brüste anfasst. Mit dem Mund darf er selbst jetzt 2 Monate nach dem Abstillen noch nicht ran, weil ich es noch zu sehr mit meinem Kind verbinde. Pervers finde ich es jetzt nicht, aber ein bisschen eklig fände ich es schön wenn mein Mann meine Milch in den Mund bekommen hätte. Aber wie gesagt jedem das Seine.

2

So eine Frechheit von dem „Freund“ deines Mannes!!! Also so leid es mir tut, wer mich so dumm anmacht den würd ich definitiv nicht mehr besten Freund nennen!! Das geht ihn doch garnichts an, müsst ihr ihn vorher fragen wie euer Liebesleben ausschauen darf oder was?? Und mit pervers hat das überhaupt nichts zutun was hat der denn für Gedanken bitte?!?!
Er muss es ja nicht mögen aber wegen sowas verurteilt man jemanden nicht und schon garnicht auf diese Art und Weise.
Lach einfach über so eine unreife und sei froh dass dein Mann so toll über das Thema denkt und weiß dass das nichts ist wovor man sich ekeln muss.

3

Hi
Ich finde das geht den Freund nichts an.
Was ist daran perverse?
Leider hat sich mein Mann vor meinem Busen in der Stizeit geekelt. Er hat mich die Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht angefasst. Das waren mit SS und SZ fast 19 Monate.
Naja, um beim Thema zu bleiben. Ich würde da gar nicht drüber reden. Der Freund scheint mir seltsam. Da ist er wohl übers Zeil raus geschossen.
LG

4

Nur weil man stillt, soll man keinen normalen Sex haben dürfen, wie vor dem Baby? Ach so ein Blödsinn. Es ist nichts perverses daran. Schade finde ich es eher wenn Paare nur wegen einer Schwangerschaft oder wegen des Stillens kaum mehr sexuell zueinander finden.

5

Ja wenn es ums Stillen oder Muttermilch geht da sind die perversen Gedanken nicht weit, in manchen Ländern giltst du als Frau schon als pervers, wenn Du in der Öffentlichkeit stillst.
Weiss nicht wie sowas natürliches derart pervertiert werden kann, immerhin sind wir alle mal gestillt worden.
Hat wahrscheinlich mit unserer puritanischen Kultur zu tun, wo auf Youtube live Menschen getötet werden können, aber wehe man sieht mal eine Brustwarze, dann wird’s gleich gelöscht.

Meine Frau und ich haben da absolut kein Problem damit.
Schon während der Schwangerschaft hat ihre Brust kurz vor dem Orgasmus angefangen zu tropfen und in der Stillzeit waren es zum Höhepunkt richtige Fontaine.
Wie gesagt uns stört das überhaupt nicht.
Da unser Liebesspiel öfters in anderer weise sehr feucht und fröhlich wird, haben wir während dem Sex sowieso immer Handtücher auf dem Bett.
Ich habe ihre Milch auch schon probiert, ist aber nicht unbedingt mein Geschmack, kann man ja dann auch wieder ausspucken, wenn was in den Mund gerät, machen Frauen denen der männliche Samen beim Fellatio nicht schmeckt ja auch.

Keiner von uns Beiden wäre auf die Idee gekommen Sex nur mit BH zu haben, wer sich davor ekelt soll das so machen, uns würde definitiv etwas abgehen.

Ich liebe die Nippel meiner Frau, besonders während der Schwangerschaft und Stillzeit, da sind sie besonders schön und verführerisch, wegen etwas Muttermilch lasse ich mich davon nicht abbringen sie zu liebkosen.

Wenn der Freund Deines Mannes sich nicht wieder einkriegt und sich meldet, dann ist es mit der Freundschaft wohl nicht weit her, denn mit einem richtigen Freund (vor allem mit dem besten Freund) sollte man sich über alles unterhalten können, ohne dass man gleich verurteilt wird!

7

Keiner von uns Beiden wäre auf die Idee gekommen Sex nur mit BH zu haben, wer sich davor ekelt soll das so machen, uns würde definitiv etwas abgehen.

Da würde ich gerne mein Veto einlegen. Das hat nicht unbedingt was mit auslaufender Milch zu tun. Ich hatte in der Stillzeit Körbchengröße F. Ohne BH hätte ich mich mit meinen Glocken selbst erschlagen. In der Stillzeit hab ich die beiden dann lieber festgeschnallt. Sonst hätte ich den Sex nicht genießen können.

8

Mein Busen war während des Stillens auch sehr groß. Wir haben uns aber entschlossen, ihn nicht wegzusperren. Wir wollten ihn beide genießen und hatten eher Kuschelsex, wo der Busen nicht durch das Schlafzimmer fliegt. Sehr gut geht auch von hinten, denn da kann ich den Busen auflegen bzw mein Mann auch gut halten. Wildes Reiten tut natürlich weh. Ein gewisses Eigenleben des Busen hat aber meinen Mann ganz verrückt gemacht, weshalb ich das auch sehr gerne geboten habe. 😉

6

Also mein Mann und ich haben den Sex mit Stillbusen sehr genossen. Mein Busen war größer, schöner und die Nippel länger und empfindsamer als sonst. Natürlich war mein Mann davon angetan und hat sich sehr um den Busen gekümmert. Es war für uns eine wunderbare neue erotische Erfahrung, die wir beide sehr genossen. Ja natürlich hat mein Mann auch den Busen und die Nippel oral stimuliert. Uns hat das beide extrem erregt. Natürlich kam auch Milch, aber was soll da pervers sein?

9

Ich liebe es zuzusehen wenn die Brüste meiner Frau Milch spritzen, bin aber deshalb noch lange kein Perversling.
Ich möchte die Milch auch nicht trinken oder sogar gestillt werden!
Ich liebe es einfach mit den wunderbaren Brüsten meiner Frau zu spielen und zuzusehen wie die Milch da raus spritzt.
Meine Frau liebt es dafür zuzusehen, wenn ich abspritze.
Und wenn auch etwas Milch in den Mund kommt, sorry ist das weniger speziell als wenn Frau Ejakulat im Mund hat und da schreit niemand Perverse.

Top Diskussionen anzeigen