Altersnachweis

Kennt sich jemand mit den Nachweisen auf Porno/Erotikseiten, dass man ü18 ist aus?
Bei besagtem Portal gibt es die Möglichkeit, das per Ausweisdokument zu belegen.
Fällt weg, da meine Frau meine persönliche Bankangestellte ist und bei dieser Variante 1cent aufs Konto überwiesen wird.
Zwar neutral, aber natürlich zu googeln.
Via Schufa ebenso.
Dann gibt es noch Iban....da kann ich nicht rauslesen, dass es auf dem Kontoauzug ersichtlich ist.
Ich bekomme wohl nur eine TAN.
Weiß jemand, ob das für die Bank irgendwie ersichtlich ist?
Bitte keine Diskussion bzgl. des Vertrauens :)

1

Wenn du deine Frau so behandelst wie deine Mutti, dann wird es eh drauf hinauslaufen, dass sie checkt, dass ihr Lausbub was zu verheimlichen hat. Eine sehr unangenehme, selbst verschuldete Misere, die für Viele ins Aus der Ehe führt, eine Partnerschaft ist das ja wohl nicht.
Dein Verhalten sollte dir selbst zu denken geben, löse dich von Frau oder Heimlichkeiten. Andererseits hast du eh schon Untreue im Kopf, es handelt sich vermutlich nicht, um gängige Seiten, sondern um "Dienstleistungen", wird Zeit für ein eigenes Konto mit entsprechender Privatsphäre.

2

Hey! Ich kann dir leider zu deiner Frage keine Antwort geben 😂🙈
Aber ich entwickel einen Hals wenn ich die erste Antwort lese!
An die antwortende Person:
Was meinst du, was ein Mann tut, wenn er sich mal selbst befriedigen möchte, was meiner Meinung nach im Leben völlig normal ist?! Lass ihn sich doch da anmelden, wenn er es braucht und Lust dazu hat. Ich denke das du dir auch mal SB betreibst?! Und wenn du dir dazu einen Porno auf einer Pornoseite ansehen möchtest, tu es doch!
Ich weiß, das mein Mann sowas auch tut. Na und? Wenn er dabei Spaß hat, finde ich es gut 😂 und auch wenn er es heimlich machen würde, würde es mich nicht stören.

An den Beitragverfassenden:
Wenn du eine Antwort darauf bekommst, die positiv ausfällt, wünsche ich dir viel Spaß bei dem was du dann machst 😉

Liebe Grüße

3

Hast du richtig gelesen? Mir geht es bestimmt nicht um den Konsum, tun doch "alle" und da geh ich nicht auf uns persönlich ein, das tut hier nichts zur Sache. Ich finde es nur peinlich, wie er seine Frau in die Rolle der alles Kontrollierenden drängt, dabei hat er bestimmt mal mitentschieden, dass sie alles verwaltet. Ihr wäre es bestimmt peinlich zu lesen, dass ihr Mann sich Tipps holen muss so Kinderkram zu "verheimlichen". DAS wäre wiederum für mich ein Problem.

Und ich kenne mich da tatsächlich nicht soo gut aus, wüsste aber nicht, dass da bei herkömmlichen Seiten man echt solche Nachweise erbringen muss. Ich schätze die Seite bedient sich solcher Mittel, um bei anderen Dienstleistungen gleich zur Kasse bitten zu können, insofern ist es nur ein gut gemeinter Ratschlag und ich glaube kaum, dass du da so viel mehr gedacht hast , als das typische "alle gucken Pornos, lass ihn doch!- Gerede hier. Das ist selten das grundlegende Thema. Meist stecken ganz andere Beweggründe dahinter, als schlicht ein versauter Film, es geht um die vielen Heimlichkeiten die sich einschleichen und die Verbundenheit zerstören können. Wie wäre es für dich, wenn dein Mann dir die Arbeit der Steuererklärung etc. gerne überlässt, aber solche "ganz normalen " Dinge so extrem verheimlichen muss und vielleicht noch richtig Geld darin investiert (nicht den 1 Cent) ? Ist das so normal? Dann bitte gleich zumindest die Finanzen auch so verantwortungsvoll selbst regeln, eben darum würde ich für meinen Mann nicht die Finanzen regeln wollen, so kann er seinen "Mann" richtig stehen, in jeder Hinsicht und was mir nicht passt, mach ich einfach nicht mit. Mal sehen, ob TE auch noch was sagen will.

weiteren Kommentar laden
5

gibt doch mittlerweile genügend seiten ohne altersnachweis 🤔

6

Da geht das mit Sicherheit nicht um das Anschauen von Porno Filmen.
Das kann man ganz problemlos ohne Account auf der "Hamster Seite"

Hier geht's um joyclub, da wette ich meinen Popo drauf. Denn da kann man ohne einen geprüften Account,.sprich Altersnachweis und oder bezahlen,.so gut wie nichts tun. Weder Mitglieder anschreiben, noch Profilbesucher sehen,. noch sich an Diskussionen beteiligen, noch die privat von den Mitgliedern hochgeladenen Filmchen begutachten. Mitglieder können einstellen das nur auf o.g. Weise "Geprüfte" das Profil sehen dürfen. Da das die meisten tun, kann man sich noch nicht mal durch sehr viele andere Profile klicken.

Wenn die Ehefrau die persönliche Bankangestellte ist geht hier gar nichts ohne dass sie es merkt.
Da bleibt wohl nur mit Bargeld in ein entsprechendes Etablissement zu spazieren. Dann muss man der Frau nur erklären wieso man Bargeld abgehoben hat.

Top Diskussionen anzeigen