ekelt er sich und was ist da los..

hallo, zum einen habe ich glaub eich das im falschen forum gepostet..

https://www.urbia.de/forum/16-partnerschaft/5441442-der-wurm-ist-drin-sex-und-so-weiter

und dann ist mir noch eingefallen, dass mein freund mich erst küsst wenn ich die zähne geputzt habe. davor nicht obwohl er dann oft auch noch ungeputzte zähne hat. aber auch anders rum war schon der fall. und was icch ebenfalls komisch finde ,wenn ich meine tage habe will er nicht mit mir schlafen, ich habe den eindruck er will nicht das es flecken gibt und ekelt sich auch vor dem blut.. kenne ich wie gesagt nicht, waren meine exfreunde immer unempfindlich..

würde mich über eure sichtweise freuen..

lg

1

Das mit der Periode ist bei uns ganz genauso. Das findet mein Mann ganz ekelhaft. Allein die Vorstellung findet er ganz abartig. Wir haben nie GV während meiner Mens. Aber das muss ja auch nicht sein und ich finde es jetzt auch nicht ungewöhnlich. Das mögen sicher viele Männer nicht. Oder ist das für dich ein Problem, weil du auch dann gern würdest? Was das Küssen angeht, das finde ich persönlich etwas komisch, aber die Menschen sind nun mal verschieden. Wir küssen uns mittlerweile kaum. Auch beim Sex nicht. Sind wahrscheinlich schon viel zu lang zusammen (15 Jahre 😆). Aber mich stört das nicht.

3

Ach ja...und dazu, wer den ersten Schritt macht... Ich finde, solange das ausgewogen ist von beiden Seiten und nicht einer gefrustet ist, weil der andere nie will, dann ist es doch ok. Und offensiv einsteigen muss man auch nicht unbedingt. Das ergibt sich ja oft recht spontan ohne große Ankündigung, Diskussion oder viel Vorspiel. Also zumindest bei uns. 😆 Aber wie es bei euch ist oder du es erwartungsgemäß gewöhnt bist, das weiß ich nicht.

2

Also zu der Sache mit der Periode.. das ist gar nicht „komisch“. Das muss ja jeder Mann für sich selbst entscheiden, was er da eklig findet oder nicht... ist ja immerhin auch sein geschlechtsorgan das er da einsetzt😅 Ich würds verstehen, und als Mann glaub ich auch nicht besonders geil finden. Mal abgesehen von der sauerei....

Und zum Küssen.. versteh ich ihn ehrlich gesagt auch, zumindest wenn es darum geht, wenn ihr beide morgens aufwacht, dann sollten sich aber Bitteschön beide die Zähne putzen! Wenn es einfach so zwischendurch sein muss, fänd ich’s auch etwas seltsam.. ES SEI DENN... dass du Vlt Mundgeruch haben kannst. Kein Angriff, kann ja sein, dass das vom Magen her kommt.. oder Thema Mundhygiene... ich bin da auch immer sehr genau... mir ist sowas auch beim Partner wichtig. Auch regelmäßige Benutzung von Zahnseide........

Hast du ihn denn mal gefragt, wieso er das will?? Mit ihm zu reden hilft dir vermutlich mehr, als auf die Spekulationen von Fremden zu hören.

4

Menschen sind unterschiedlich. Es mögen ja auch nicht alle Frauen alles.
Mein Mann wird, wenn er Fleisch oder Wurst gegessen hat, erst wieder geküsst, wenn er Zähne geputzt hat, ich bin Veggi und finde Fleisch eklig. Sonst reicht uns zwei Mal täglich Zähneputzen aus.

Momentan hab ich meine Tage wegen einer Gestagenpille nicht, bzw. sehr selten. Vielleicht bin ich auch schon zu alt.
Bei sehr starker Blutung mochte ich keinen Sex. Schwächere Blutung hat uns beide nicht gestört, man kann ja ein Handtuch unterlegen.

Frag ihn halt, vielleicht ist er auch nur noch nicht auf die Idee gekommen.

5

Also Küssen ohne Zähne putzen gibt's hier. Periodensex definitiv nicht, da ich das als Frau selbst eklig finde. Jeder Mensch ist anders. Ich finde nix ungewöhnlich am Verhalten deines Partners

6

Das jetzt so viele Frauen Verständnis haben, dass Männer sex während der Periode eklig finden, erstaunt mich doch sehr.

Männer lassen bei Sex ohne Kondom doch ihr Ejakulat auch in der Frau. Warum ist weißes Ejakulat selbstverständlich und rotes periodenblut eklig ?! Welche Farbe die sauerei nun hat spielt doch keine Rolle ?

Top Diskussionen anzeigen