Pornos

Hallo.

vorweg, ich habe nichts gegen Pornos. Was ich mich nur frage, mein Partner schaut sich oft welche an, auch wenn er auf dem Sofa sitzt und ich in der Küche bin oder abends wenn ich auf dem Sofa eingeschlafen bin. Also in Situationen wo er sich dann nicht selbst befriedigt oder Sex möchte.

Ich gucke auch Pornos, bin dann aber so geil dass ich mich entweder selbst befriedige oder Sex möchte. Er guckt sich welche an und das wars 🤷🏻‍♀️

Machen das noch mehr so? 🤔 😬

1

Da siehst du mal, dass Männer sich nicht immer einen dabei runterholen müssen. Dass die auch nur mal so schauen.

2

Aber warum?
Wenn ich das mache, werde ich geil. Und wenn ich geil bin und unbefriedigt, dann bekomme ich schlechte Laune 🤭😄

3

Ja, ich auch. Aber einige Männer können da anscheinend einen Unterschied machen.

Ich bin mir auch sicher, dass mein Mann schaut, sehr gern Nacktbilder und ihm da auch nicht jedesmal einer abgeht bei.

Aber frag ihn doch einfach mal, warum es so ist.

weitere Kommentare laden
6

"Machen das noch mehr so?"

Also ich nicht🤷🏻‍♀️

7

Ja also ich kanns auch irgendwie nicht verstehen. Sich Pornos angucken und beftuedigen ok, aber Pornos gucken wie ne Serie oder Nachrichten versteh ich irgedwie nicht was das soll 🤔🤷🏻‍♀️

8

Also Story, Ästhetik, Dialoge und Inszenierung der Pornos würde ich als Gründe schon mal ausschließen...#rofl#rofl

9

Seltsam. Nö, dass kenne ich nicht.

10

Deutet für mich ehrlich gesagt darauf hin wie abgestumpft dein Partner in Bezug auf Pornos bereits ist. Da gibt’s gar keinen Reiz mehr. Hoffe es läuft dann wenigstens im Schlafzimmer noch bei euch und er ist dort nicht auch schon abgestumpft 🙃

Top Diskussionen anzeigen