Sex-Flaute? Wie kommt in Sex-Stimmung?

Hey,

Puuuh, ich weiss nicht was mit mir los ist. Ich habe einfach keine Lust auf Sex!
Und wenn wir dabei sind, komme ich auch einfach nicht in Sex Stimmung, mein Kopf ist immer total voll und ich kann einfach nicht abschalten...

Selbst wenn das Vorspiel schön ist, habe ich einfach keine Lust.
Heisst es etwa dass ich meinen Mann nicht mehr attraktiv und anziehend finde? 🤯

Ich habe nach meinen Partnerschaften gemerkt, dass ich in den ersten Jahren total scharf auf meinen Partner bin und wenn man lange zusammen ist, klingt das bei mir so ab und ich komme runter. Ich kann wochenlang kein Sex haben, es stört mich nicht mal und das ist doch nicht normal!

Liegt es vielleicht auch einfach an unserer Ehe?

Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich beim Vorspiel einfach am besten abschalten kann und in Stimmung komme?

Normal ist das alles doch nicht...?

1

Ich komme in Stimmung wenn ich mir etwas "Schönes " anziehe. In unserer Schublade vielleicht etwas aussuche was mir echt Spaß macht... Wenn ich den Anfang mache und sehe wie mein Mann sich nur zu bereitwillig verführen lässt, das macht mich schon sehr an.
Es gibt klar so Tage, da hab ich den Kopf auch nicht wirklich frei und merke dann ziemlich schnell, mit meinem Orgasmus wird es nix. .. Das ist aber kein Problem, kann ja auch so den Sex sehr genießen. Wobei natürlich überhaupt nix gegen einen schönen Höhepunkt spricht.
Meinst du es so? Oder macht dir der Sex dann generell einfach keinen Spaß? Da hätte ich dann leider keinen Tipp...
Bei mir ist es so, wenn ich bewusst starte, auch ohne große Lust vielleicht, kommt die spätestens wenn ich in was schön "Versautes" schlüpfe...

3

Das hat uns auch "gerettet" ;-)
Es geht auch ohne, aber oft hilft das einfach.
Durchringen zusammen was aussuchen oder einer allein.manchmal Dusche ich vorher noch und mein Mann legt mir in der Zwischenzeit Sachen vor die Tür ;-)

5

Ja das kenne ich genauso ;-)

2

Hallo, normal ist auf jeden Fall, dass man am Anfang einer Beziehung mega heiß aufeinander ist. Natürlich flacht das in einem gewissen Rahmen ein Stück weit ab. Ein Mindestmaß an Leidenschaft und Lust sollte jedoch übrig bleiben. Wir sind auch mehrere Jahre zusammen, jetzt verheiratet, haben ein Kleinkind. Bei uns hat es sich auf ca. 4-8x wöchentlich eingependelt. Damit sind wir super zufrieden und die Häufigkeit liegt auch daran, dass wir uns schon immer gegenseitig heiß fanden, uns lieben und es schon minimale Reize genügen, um in Stimmung zu kommen (ein schönes Erlebnis im Alltag, gemütliches Licht, ein schönes Wort...) Oft habe ich auch gemerkt, dass es bei uns vollkommen unvorhergesehen passiert, also man nicht so verkopft im Voraus an die Sache gegangen ist.
Hast Du mal deine Hormone checken lassen? Verhütest Du hormonell? Bist du sonst zufrieden mit eurer Beziehung?
Liebe Grüße

4

4-8 Mal pro Woche haben wir glaube ich nichtmal in den ersten drei Monaten geschafft 😂
Wir haben nur noch so 3-6 Mal Monat Sex 🙄🙈
Es gab auch schon Zeiten bei meinem Mann, da lief zwei Monate nix 🙆

6

Hi,

ich als männliches Wesen kann Dir zumindest sagen, dass es das auch auf der "anderen Seite" der Partnerschaft gibt.

Fraglich ist halt wie man damit umgehen möchte / kann.

Ob die Lust auf den Partner nochmal wirklich kommt, wage ich zu bezweifeln. Das ist meiner Meinung nach aber eigentlich auch eine normale Entwicklung in einer (langen) Partnerschaft. Nicht schön und natürlich gilt das auch nicht für alle, aber es ist sehr sehr oft der Fall, dass man sich sexuell anders entwickelt oder auch einfach nicht mehr spannend findet. Letzteres ist normal. Für Frau und Mann.

7

Das klingt aber traurig und nein, ich finde nicht die normale Entwicklung.
Eine lange Ehe / Partnerschaft lebt auch von "gutem" Sex, der sieht natürlich für jeden anders aus.
Drüber sprechen, ausprobieren und neugierig bleiben. Meine Meinung. Als längjährige und sexliebende Ehefrau.

8

Die sexuelle Unlust der Frau kann an vielen Dingen liegen, wie zB. Schilddrüsenunterfunktion, häufig liegt es an der Pille. Ich kenne das aus Erfahrung, und mir hat Virino damals super geholfen meine Libido wieder zu steigern.

Top Diskussionen anzeigen