Jetzt registrieren
Anmelden

Ist Sex auch Ausdruck von Liebe?

Also ich denke, dass ein Mann nicht genug liebt, wenn er sowas vorschlägt. Es sei denn ihr habt eine offene Ehe und seid beide so veranlagt.

Ich stelle mir gerade vor, mein Mann würde das vorschlagen. Und er ist auch bei uns derjenige, der weniger Sex möchte.

Auch das freigeben kann ein Zeichen von Liebe sein.
Es kann auch eine sexuelle Spielart sein, Cuckolds stehen darauf, wenn ihre Frau von anderen gef***t wird, ohne selbst mit ihr Sex haben zu dürfen/können.
Es kann auch einfach nur ein eingeschnapptes Ego sein.

Um herauszufinden was es bei euch ist, wirst Du weiter nachbohren müssen.

Auch, ja!

Aber Sex ist denke ich nicht zwingend in der Liebe wichtig. Ich bin mir sicher dass sich meine Großeltern bis zum Schluss geliebt haben, Sex hatten sie die letzten Jahre sicher keinen mehr ;-)

Sorry wenn ich das so schreiben muss..aber wenn ein mensch dem partner vorschlägt,fremdzu f****,dann ist es alles andere als normal.und mit liebe hat das ganze definitiv nichts mehr zu tun

Ich denke Er hat es nicht so gemeint. Ich denke Er war sauer und dann ist es Ihm rausgerutscht

Top Diskussionen anzeigen