Seine Sex Sucht zerst├Ârt unsere Beziehung ­čśö

Hallo.
Ohje. Ich muss dir sagen. Ich hab das auch schon mitgemacht. Mein ex hat damals aber anabolika genommen. War dadurch sehr erregt und auch ├Ąussert aggressiv. Mir wurde das auch zu viel. Ich hab mich dann getrennt. Darf ich fragen ob es von Natur aus bei ihm so ist oder ob er auch irgendwelche Mittelchen nimmt?
Lg lillifee

Hey !

Er nimmt nichts . Er ist einfach von Natur aus so , was ja nicht schlecht w├Ąre , wenn er trotzdem meine Grenzen respektieren w├╝rde ...

Irgendwie habe ich das doch vor Kurzem schon mal gelesen.#kratz

Hast du das schon mal gepostet?

­čĹÄ­čĆ╝Nein

Ok, das w├╝rde ich auf Dauer nicht mitmachen. Rede mit ihm. Setz ihm eine Frist. Sollte er sich nicht ├Ąndern bzw. deine Grenzen akzeptieren, dann musst du gehen. Aber bitte vorher, bevor noch ein Kind mit ins Spiel kommt. Denn dann w├╝rde er noch weniger Verst├Ąndnis aufbringen.

Es w├Ąre m├Âglich, dass das eine Art Borderline St├Ârung sein k├Ânnte bei ihm. Wenn er so ├╝berhaupt keine Einsicht zu haben scheint, dann kannst du ├╝berhaupt nichts dagegen tun. Er muss erst einsichtig sein und Hilfe haben wollen. Er selbst findet sich wohl ganz normal.

Puh kindliches und krankhaftes Verhalten.
Wer bist Du? Zur Sexpuppe ohne Willen mutiert?

Top Diskussionen anzeigen