Jetzt registrieren
Anmelden

Eine unmoralische Frage

Für mich wäre es klar: Nein! Er lebt in einer anderen Beziehung und fertig. Er ist "nur" der Vater deines Kindes und mehr nicht, auch wenn's weh tut. Alles Gute für dich und dein Kind!

Kann es sein, dass du aufgrund deiner Lust alles mögliche doppeldeutig siehst?

Ehrlich gesagt, wäre mir die neue zwar relativ egal. Aber wie kann man sich nach jemanden sehnen, der einen schwanger sitzen lässt und sich so daneben benimmt? Wäre für mich ziemlich unsexy...

Ich weiß. Da hast du vollkommen recht! Es sollte sehr unsexy sein. Ist es aber leider nicht.. zumindest jetzt gerade nicht..🙈

Ganz klares NEIN ...
Meine Meinung ? Schon alleine das er mit einer anderen sex hatte wäre es bei mir rum.
Meine meinung...
Noch dazu bist du schwanger.
Was du im Endeffekt tust, ist dir überlassen.
Könntest du es nochmal verkraften? Ich meine, ihr habt euch getrennt weil es nicht mehr rund läuft, was ist wenn es nochmals schief geht ?

Sehr gut!
Ich Rolle mich gleich vor Lachen, wenn es nicht eigentlich etwas traurig wäre....
Ja, ja die Männer.
Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen, 2 Fraun vögeln....

Die hübsche junge Dame sitzt allein im Café. Ein Mann vom Nachbartisch kommt herüber und fragt: "Verzeihen Sie, darf ich Sie zu einem Drink einladen?"

ganz klar nein. Dein ex hat ne neue Partnerin. die arme tut mir jetz schon leid. kaum mit ihrem Freund zusanmen, und er betrügt sie. versetzt dich in ihrer lage. wie würdest du dich fühlen.

nur weil er ein Kind erwatet heißt es nicht, dass das der Grund ist , dafür um Sex zu haben. wegen sowas gehen die meisten Beziehungen kaputt. ich finde es ist unmöglich die eigene Bedürfnisse zu befriedigen, ohne den Rücksicht auf andere zu nehmen.

Das Kind ist in einer kriselnden Beziehung entstanden. Geplant?

Top Diskussionen anzeigen