Geliebter hat gelogen

Hallo,
wenn der geliebte erzählt er würde mit Freunde in den Urlaub fahren und man findet heraus das er doch mit Frau und Kind unterwegs ist! Das heftige ist obwohl ich ihm schrieb leugnet er es rotz frech weiter ...

Schraube deine Erwartungshaltung auf 0(Null). Wenn er schon Frau und Kind belügt, wird er auch keine Hemmungen haben, dich mit seiner "Aufrichtigkeit" zu beglücken.

Ich weiß gar nicht warum ihr "Affären" immer Besitzansprüche an vergebene Männer stellt.
Der wird mit seiner Frau noch so einiges mehr machen, was er Dir nicht sagt ...

Du bist eben nur die Geliebte.

Also ich finde du hast gar keinen Grund dich aufzuregen. Du bist die Geliebte und scheinbar macht es dir ja auch nichts aus der er seine Frau und sein Kind belügt sonst hättest du gar nicht erst was mit ihm angefangen.

Was hast Du denn gedacht?Das er bei Dir ganz anders ist?
Nein und das merkst Du gerade ....
Also wenn Du schon die Schattenfrau bist; dann wach auf das diese Position äußerst selten in die der Ehefrau getauscht wird....
Zum Beine grätschen gut genug aber fürs gemeinsame Leben reicht es nicht. ..das ist FAKT

Sorry aber du hast dir einen Mann gesucht der Frau und Kind hat. Hast du wirklich erwartet das er eine ehrliche Haut ist?

Eine schande das er DICH so verarscht!!! (Ironie aus)

Ich mag hier niemanden beleidigen aber an Naivität ist das ganze kaum zu überbieten.

wo ist dein Problem? Er ist doch nur dein Geliebter? Du bist gut genug fürs Bett das war's, ist zwar hart ausgedrückt aber ist so.
Die Frau von ihm tut mir Leid.

Leider liegt es praktisch in der Definition der Sache, dass der Kerl, auf den Du Dich da eingelassen hast, alles andere als eine ehrliche Haut ist. Eure Beziehung basiert auf Lügen. Da Ehrlichkeit zu erwarten ist echt naiv.

Dieser Mann lügt in einer Tour (seine Familie an) und du denkst, er sagt dir nur die Wahrheit?
Willkommen in der Realität meine Liebe.
Meine 1. Affäre hat mir auch immer wer weiß was erzählt. Mittlerweile weiß ich, dass er einfach ein sehr guter Manipulant ist.
Nimm die Rosa-rote Brille ab. Und die Besitzansprüche auch.

Selbst Schuld! Sich einen Familienvater angeln und dann heulen. Widerlich.

Ich finde als geliebte und damit als Teil eines Lügenkonstruktes hat man kein Recht auf die Wahrheit ;)
Was erwartest du denn? Er ist wahrscheinlich happy mit Frau und Kindern im Urlaub-wieso sollte er sich vor seiner geliebten rechtfertigen ?!

Top Diskussionen anzeigen