Hat die Beziehung überhaupt noch Sinn...

Hallo ihr Lieben

Ich schreibe mir jetzt mal einiges von der Seele und ja vielleicht hat jemand schon so Was erlebt und kann mir einen Rat geben.

Also es geht nicht um mich sondern um meinem Schwager.Die Frau meines Schwagers hätte sich vor länger Zeit von ihm getrennt.Wohl nicht mehr glücklich und neu verliebt.Das nur am Rande.Zu dieser Zeit verlor mein Schwager auch seine Art bzw hatte ein Bourn Out und wurde dann in eine Klinik eingewiesen.
Dort lernte er eine Junge Frau mit Kind kennen.Und wie es kommen musste sie kammen dann zusammen.Er ist auch dann nach ca.3/4 Monaten zu ihr gezogen.Wir haben ihn davor geahnt mal halb lang zu machen. Gut er ist alt genug. Ich muss sagen sie hat Bordeline und ist eine Nazistin
Eigendlich ist er nur dafür da sich ums Kind zu kümmern und ihre Wünsche zu erfüllen.Jetzt ist er immer noch Arbeitslos und sie sind in eine neue Wohnung gezogen.Er bekommt noch ALG 1 und sie Unterhalsvorschuss Kindergeld und Ein paar Euro Alg2 weil er zuviel Alg1 hat bekommen sie die Wohnung VON Amt nicht gezahlt.So jetzt ist es seit Monaten so das sie ständig zum 5 eines Monats pleite sind und sich Geld leihen.Wie zum Bsp.am Wochende.Geld geliehen und am nächsten Morgen sind sie weggefahren zu einem Ausflugziel das 80km weit weg liegt.Doet wo sie wohnen gibt es auch schöne Sache zum Unternehmen und ankucken. Fand ich Scheisse von ihren.Erst Geld leihen und ja dann eigendlich zum Fenster rauswerfen.
So ich sehe das es meinem Schwager in dieser Beziehung nicht gut geht und das zu ihr auch kaum Liebe da ist.Er krabbelt ihr in den Po nur das sie ihn nicht verlässt
Er hängt sehr an ihrem Sohn und sieht ihn als seinen an.
Aber diese Beziehung macht ihn nervlich und finanziell gesehen kaputt.
Hab ihm heute geschrieben das wenn er ne Auszeit braucht die jemand zum reden das wir das sind....

Was kann ich noch tun?

Lg

2

Ich finde es gut, dass du ihm signalisiert hast, dass du für ihn da bist. So etwas sollte man ruhig mal sagen oder schreiben.
Der Weg zu dir ist offen.


Mehr solltest du nicht machen. Es sei denn, du bekommst eine Kindswohlgefährdung mit.
LG

1

Nichts. Es geht dich nichts an, und er ist erwachsen.

3

<< Was kann ich noch tun? >>

1. bei urbia fragen - hast du eben erledigt.

2. Antwort (3) befolgen.

3. eventuell weiter Geld borgen, wenn du selbst zuviel hast und nicht weisst, wohin damit.

4

Klar hat die Beziehung keinen Sinn. Er gehört aber zu den Menschen, die das nicht merken bzw. erst wenn es zu spät ist.

Da kann man NICHTS machen.

Top Diskussionen anzeigen