Seltsame Situationen aus denen sich Sex ergab

Huhu #winke
Vielleicht mal ein Fred zum Schmunzeln.
Welche lustigen Situationen gab es bei Euch woraus sich dann Sex ergab?
Mir fiel gerade ein, wie wir beide abends wie verrückt aus unserem Bett sprangen (waren gerade dabei einzuschlafen), weil wir meinten, ein äußerst komisches Geräusch aus dem Kinderzimmer gehört zu haben. Wir dachten es sei etwas passiert und rannten beide über den Flur und bemerkten dann, dass ein Hund draußen so auffällig bellte. Wir kehrten erleichtert wieder ins Schlafzimmer zurück...und fielen übereinander her :-D bis heute frage ich mich, wieso diese Situation, die eigentlich überhaupt nicht erregend war, so auf uns wirkte.
Habt ihr auch solche Situationen schon einmal erlebt?

Hallo,
ja, haben wir... wir waren nach einem Bowlingtunier beim Vater meines LG zum Kaffee geladen. Da die Zeit sehr knapp war, haben wir dann unterwegs kurz angehalten und uns umgezogen und als wir da einmal halb nackt standen, kam eben eins ins andere - wortwörtlich. Allerdings kamen wir dann doch zu spät xD

:-D

Oooch, in den Siebzigern waren die meisten "Anlässe" skurril #schein die lassen wir mal lieber ruhen, aber ein Anlass aus späteren Jahren bringt mich heute noch zum Grinsen....wer denkt an Sex, der gerade von der Bergwacht aus dem Berg geholt wurde nach ziemlich gewitterträchtiger Bergwanderung mit fast lebensgefährlichem Abstieg bis zur Abholstelle.....nach Eintreffen in der Pension, ich vollkommen fertig und kaputt...tja #cool, mein Mann war in Sekunden wieder fit;-)
LG Moni

Hihi, das kann ich verstehen, dass dir das bis heute in Erinnerung geblieben ist :-D

In solche Situationen spielt der ganz natürliche Instikt mit rein: "überlebt" zu haben (Bergwanderung, Einbruch ..), das Leben feiern und einfach auch eine Situation, in der man dieses Gemeinschaftsgefühl sehr stark hat (gemeinsam zum Bowling..)

In dieser Richtung war der ungewöhnlichste Auslöser, der erste Besuch bei den "Schwiegereltern". Wir sind gleich nach der Kaffeetafel im Gästezimmer übereinander hergefallen .. es ging ja nicht um außergewöhnlichen Sex ;).

Genau das habe ich auch vermutet, dass es damit zusammen hängen könnte. Spannend :-)

Hallo. Ja da gab es einige Situationen :).

Die eine war: Wir sind bei Freunden gewesen mit Übernachtung und als wir ankamen dauerte es keine Stunde und wir landetet in deren Bad aufm Boden^^. Die zwei wussten natürlich was los war.

Am Abend (haben alle im selben Zimmer geschlafen) konnten wir nicht anders als wieder übereinander herzufallen, nur die Zwei sind noch wach gewesen und er fragte tatsächlich ob ein Partnertausch für uns ok wäre. Mein Partner hat abgelehnt und die durften uns im halbnunklem Zimmer zusehen. Ich weiß noch was die eine sagte ,,der hat so ein geilen Rücken".

Ha :D ja solche Erlebnisse gab es.

Da ward ihr ja ein offenes Grüppchen :-p
Boden...da fällt mir auch noch was dazu ein. Wir waren bei meiner Schwester zu Besuch, sie und ihre Familie sowie unsere Eltern wollten spazieren gehen. Wir waren stark erkältet und fühlten uns zu schwach, mitzugehen. Kaum fiel die Türe ins Schloss haben wir auf dem Teppichboden im Wohnzimmer Sex gehabt. So stark kann die Erkältung dann wohl nicht gewesen sein #schein

Also der seltsamste Ort - und ich weiß bis heute nicht was uns da geritten hat - war ein Hochstand im tief verschneiten Winterwald. Unten grasten die Rehe. Tiefste Wildnis, ich weiß nicht ob es damals schon Wölfe in der Gegend gab, aber gefühlt war es wie bei Rotkäppchen.
Sehr romantisch...aber das war uns in dem Moment wahrscheinlich egal #schwitz

Joa, da gab es schon so die ein oder andere Situation.

Damals hatte ich mich mit einem Freund einer Freundin verabredet weil wir zusammen zwei Tiere Bewegen sollten und er wenig Erfahrung hat.
Man kannte sich vorher aber hatte auch nix miteinander zu tun.

Nachdem wir dann fertig waren haben wir beschlossen man könne ja noch was zusammen Kochen :-p. Eigentlich alles absolut ohne Hintergedanken. Denn damals war ich wirklich sowas von Prüde #schein.
Naja, jedenfalls lagen wir dann nach dem Essen zusammen in der Badewanne #rofl. Daraus entstand dann ne 7 Monatige Affaire. Wir hatten gesagt keiner geht dem anderen 'fremd' aber will auch ebend keiner von uns ne Beziehung.
Letzendlich ist es nach 7 Monaten auseinander gegangen. Warum? Weil wir beide nicht über unsere mittlerweile entwickelten Gefühle gesprochen haben #rofl. War ne aufregende Zeit.

Mein Freund hat mich auf ner Feier seines Kumpels einfach mal spontan mit ins Bad gezogen:-D. Wusste natürlich jeder was wir gerade dort machen. :-p

Hallo,

ich telefonierte mal mit meiner Freundin. Wir redeten über ganz alltägliche Sachen. Arbeit, Freizeitunternehmungen. Dann auch über unsere Beziehungen. Dann schnitt sie das Thema Sex an. Dann meinte sie, sie wäre jetzt so heiß auf Sex durch dieses Gerede darüber. Da meinte ich spontan sie solle halt vorbeikommen. Was sie dann auch gemacht hat. Wir hatten nen sehr schönen Abend....unseren Männern haben wir das nicht erzählt ;-) Sind auch heute noch sehr gut befreundet und bewahren unser kleines Geheimnis immer noch vor unseren Männern ;)

Also hast du deinen Mann betrogen?

Top Diskussionen anzeigen