Lieber lange oder lieber mehrfach? Was findet ihr besser?

Ich möchte mal eine Diskussion des letzten Mädelsabends aufgreifen.
Es gibt ja beim Sex verschiedene Typen von Mann. Die einen sind schnell fertig und haben keine Lust mehr und dann gibt’s die, die lange brauchen, bis sie dann kommen und nichts mehr geht. Zu guter letzt gibt es auch die sogenannten „Mehrfachspritzer“, die halt ohne große Pause mehrmals hintereinander Lust haben, wodurch der Sex dann natürlich auch länger wird.
Nun die Frage, was findet ihr am besten bzw. mit welchem Typ habt ihr den meisten Spaß beim Liebesspiel?

Was gefällt euch am besten?

Anmelden und Abstimmen

...
Und es gibt die, die nicht kommen und der Sex einfach lange dauert und wunderbar ist.

Ich denke es kommt immer ganz auf den Partner an, ob man es gut findet dass der Sex lange dauert oder nicht.
Mein aktueller Üartner kommt nicht oft, und der Sex mit ihm ist wunderbar. 3-4h ist nichts. Mit Pausen drin, dann gehts weiter.
Ich liebe es.

Echt? Ich kenne das überhaupt nicht das ein Mann beim sex gar nicht kommt... höchstens wenn er extrem betrunken ist.

Also kommt dein Partner am Ende gar nicht wenn ihr Sex habt oder geht der Sex mit Pausen sehr, sehr lange und ganz zum Schluss hat er dann auch seinen Orgasmus?

Das hört sich anstrengend an.
Kinder, Job, Ruhezeiten sind ein Fremdwort?

Oder habt Ihr alle paar Monate Sex? Bei so einer langen Tobezeit.

Für mich wäre ein Mann, der erst nach Stunden kommt gar nix!

Der Sex IST die Ruhepause ;-)

Wir sind noch nicht so lange liiert und haben aufgrund der Lebensumstände nur 2-3mal/Monat Sex. Und da der Sex so großartig ist beschwere ich mir absolut nicht #cool

Bei uns genauso. Wenn die Kinder im Bett sind habe ich genug Zeit dafür... 😜

So sehe ich das auch. Spaß kann man in allen antworten haben. Es kommt eben auf das wie an und ob es stimmig ist.

Das unterschreibe ich.

Wer sagt denn, dass er danach nicht weiter machen kann? Meine Partner hatten bislang gesunde Hände und eine Zunge.
Und wenn man(n) weiß, dass er schnell kommt, kann man doch auch das Vorspiel länger gestalten?
Geht alles mit guten Willen und Fantasie...

Dann hat er dich gefälligst vorher zu befriedigen und dann ist er dran. So machen das gute Liebhaber.

Hallo,

also mein Mann kommt relativ schnell, aber kann dann auch direkt danach weiter machen - wenn ich denn noch nicht fertig bin bzw wir noch Lust haben.

Vor ihm hatte einen kurze Zeit eine "Liebelei" mit einem der eeeeewig gebraucht hat. Das fand ich ziemlich nervig und schnell hatte ich auch keine Lust mehr

Top Diskussionen anzeigen